""

10 statistische Fakten zu Menschen mit Behinderung

Und es gibt in unserer Liste leider nur einen Punkt (den letzten), den wir weitgehend selbst beeinflussen können.

(Foto: RainerSturm/pixelio.de)

(Foto: RainerSturm/pixelio.de)

1. Weltweit gibt es mehr als eine Milliarde Menschen mit Behinderung. Dies entspricht 15 Prozent der Weltbevölkerung.

2. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) kann sich die Hälfte von ihnen keine Gesundheitsversorgung leisten.

3. Angesichts steigenden Alters und zunehmender chronischer Erkrankungen nimmt auch die Häufigkeit von Behinderungen zu.

4. 80 Prozent aller Menschen mit Behinderungen leben in Entwicklungsländern.

5. Frauen, Ältere und Arme sind global betrachtet besonders betroffen.

6. Behinderte Menschen sind häufiger arbeitslos und rutschen eher in die Armut ab. In Entwicklungsländern leben vier Fünftel von ihnen unterhalb der Armutsgrenze.

7. Behinderte Kinder bleiben häufiger ohne Schulausbildung.

8. In Deutschland lebten Ende 2015 gut 7,6 Millionen Menschen mit einer schweren Behinderung, 9,3 Prozent der Gesamtbevölkerung.

9. Die meisten von ihnen waren 65 Jahre und älter.

10. Studien zeigen, dass Rauchen, Bewegungsmangel und ungesunde Ernährung bei Menschen mit Behinderung überdurchschnittlich weit verbreitet sind.

(Quellen: WHO, Statistisches Bundesamt, Christoffel Blindenmission,
Weltbehindertenbericht, dpa)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

1 Kommentar

  • Barbara Maus

    Den Bewegungsmangel kann ich nicht ändern.

    11. Dezember 2016 at 14:33

KOMMENTAR SCHREIBEN