""

13haFreiheit für Rollstuhlfahrer

Alternativ wohnen und leben: Barrierefreie WGs in Mannheim aktiv mitplanen.

Sieht noch etwas leblos aus, ist aber ein spannendes Wohn- und Kulturprojekt: 13haFreiheit in Mannheim

Sieht noch etwas leblos aus, ist aber ein spannendes Wohn- und Kulturprojekt: 13haFreiheit in Mannheim

Auf ehemals militärisch genutzten Flächen verwirklicht der Verein 13haFreiheit ein gemeinschaftsorientiertes, alternatives Wohn- und Kulturprojekt mit selbstverwalteten Wohnformen für mehrere hundert Personen. Ein geeignetes Gelände hierfür sind die ehemaligen Turley Barracks, auf denen ein erstes Wohnprojekt für ca. 70 Personen entstehen wird. Für WG-Fans und kreative Planungstalente dürfte unter anderem die gerade im Aufbau befindliche Wohngruppe für barrierefreies Wohnen sehr interessant sein.

Das Projekt-Logo

Das Projekt-Logo

Ansprechpartnerin Karoline Markert hat den Wunsch, dass so viele Rollstuhlfahrer wie möglich das Konzept des gemeinschaftlichen Wohnens begleiten und die derzeitige Planungsphase aktiv mitgestalten. „Die andere Perspektive eines Rollstuhlfahrers mit seinen speziellen Bedürfnissen und Vorstellungen ist für das Gelingen des Vorhabens unabdingbar“, macht Markert deutlich.

Projektteilnehmer treffen sich jeden Montagabend im Stadthaus Mannheim, Geschoss Podium, R.52. Um 18:00 Uhr ist meistens eine Fragerunde für Interessierte angesetzt, von 19-22 Uhr geht es mit den Arbeitstreffen der Projektmitglieder weiter. Alle, die konkretes Interesse haben, können nach Absprache zuhören. Also, wer Lust auf ein selbstbestimmtes WG-Leben mit viel Gestaltungsspielraum hat, sollte nicht mehr lange zögern: Denn laut Markert sind einige Wohnungen bereits vergeben.

Webseite: 13hafreiheit.de

Kontaktperson:
Karoline Markert
Mail: [email protected]
Telefon: 06 21/43 65 90 56
Mobil: 01 63/5 66 58 38

(Rehability/Marcel Renz)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN