Rollingplanet | Portal für Behinderte und Senioren

Banner-Schottland-fuer-alle

News & Berichte

Zeuge lacht kleinwüchsige Staatsanwältin aus

Silke Schönfleisch-Backofen (39) misst 114 cm und wurde im Gericht ausgelacht, als sie Fragen stellte.

“Bild” berichtet:

Wadim G. (25) sollte als Zeuge in einem Diebstahlsprozess vor dem Frankfurter Landgericht (Hessen) aussagen.

Doch beim Anblick der kleinwüchsigen Staatsanwältin brach er laut Anklage in „schallendes Gelächter“ aus.

Ungerührt wiederholte die Juristin ihre Frage, doch der Zeuge lachte weiter – und warf ihr anschließend noch eine obszöne Beleidigung an den Kopf.

Eigentlich wollte Silke Schönfleisch-Backofen Medizin studieren. Doch beim zuständigen Ministerium blitzte sie ab: Eine Zulassung als Ärztin werde sie wegen ihrer Behinderung nicht bekommen. Wenn ihr das nicht passe, könne sie das Ministerium ja verklagen. „Daraufhin stand fest: Ich studiere Jura. Und dann werde ich sie irgendwann mal verklagen.“

Ausführlicher Bericht (aufs BILDchen klicken):

Print Friendly

Stichworte

Diesen Artikel mit anderen teilen

Über Rollingplanet

Wir sind seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, und in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, seit Januar 2012 online, ist Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein inklusives, von Menschen mit und ohne Behinderung ehrenamtlich irealisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Wenn Sie noch mehr ROLLINGPLANET wollen, empfehlen wir Ihnen unseren Newsletter (hier kostenlos registrieren) mit zusätzlichen Gewinnspielen und anderen Extras.

3 Kommentare

  1. Georg Heinemann11. Januar 2012 at 13:25Antworten

    Ab ins russische Arbeitslager! Da wird diesem Wadim G. das Lachen schon noch vergehen.

    • ali12. Januar 2012 at 13:55Antworten

      völlig richtig sie auszulachen, nicht wegen der Größe, sondern wegen des selten dämlichen Doppelnamens

      • Anz12. Januar 2012 at 15:38Antworten

        Völlig dämlich, jemand wegen seines Namens auszulachen. Ali klingt ja wohl auch nicht gerade aufregend.

Was ist Ihre Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Das sind wir

ROLLINGPLANET ist Deutschlands führendes Onlinemagazin für Menschen mit Behinderung, Senioren und Freunde. Tagesaktuell, unabhängig, kritisch. Und geil aufs Leben.

ROLLINGPLANET ist ein Non-Profit-Projekt, ehrenamtlich realisiert von Menschen mit und ohne Behinderung. Seit 1. Januar 2012. Weitere Infos: Über uns

Tipp

Tipp-PfeilWenn Sie sich weiter unten auf dieser Seite befinden und wieder schnell nach oben kommen wollen: Einfach auf das schwarze Kästchen mit dem Pfeil – rechts unten am Bildschirm – klicken.
  • A A A


  • Alleine auf eine Party gehen ist doof

    ziemlich-beste-begleiter-bigteaser

    Gott ist happy, wenn Roland tanzt

    • Gott ist happy, wenn Roland tanzt

    Ist Australien behindertenfeindlich?

    • Ist Australien behindertenfeindlich?

    Knigge für den respektvollen Umgang mit behinderten Menschen

    • Knigge für den respektvollen Umgang mit behinderten Menschen
    Werbebanner der Firma Rehability
    Druck

    Neueste Parkplatzschweine

    • Falschparker/in: WI-AQ 8615
    • Falschparker/in: COE-G 614
    • Falschparker/in: BOR-ZV 583
    • Falschparker/in: BOR-XA 319
    • Falschparker/in: AH-PA 153
    • Falschparker/in: COE-KR 698
    • Falschparker/in: COE-JK 40
    • Falschparker/in: BOR-BS 45

    Barrierefreie Hotels

    • Erstes Embrace-Hotel in der Schweiz
    • Verein „Ohne Barrieren“ eröffnet Hotel Sportforum in Rostock
    • Hotel am Kurpark (Bad Herrenalb)
    • Refugium am See (Teupitz)
    • Hotel Hanseatic Rügen & Villen (Ostseebad Göhren)
    • „So wie Du“ und nicht so wie die meisten Hotels
    • Alling: Lichtblick Hotel