Rollingplanet | Portal für Behinderte und Senioren

Banner-Schottland-fuer-alle

News & Berichte

Schwimmerin Daniela Schulte trägt deutsche Fahne bei Paralympics-Eröffnung

Für die 30-jährige blinde Berlinerin und 17-fache Weltrekordlerin sind es bereits die vierten Paralympischen Spiele.

Daniela Schulte (Foto: Andreas Joneck)

Die blinde Schwimmerin Daniela Schulte wird bei der Eröffnungsfeier der Paralympics am Mittwoch die deutsche Mannschaft ins Londoner Olympiastadion führen. Dies teilte das deutsche Team heute mit.

Für die 30-jährige Berlinerin sind es bereits die vierten Paralympischen Spiele. In Atlanta gewann sie 1996 als damals jüngste Teilnehmerin im Alter von nur 14 Jahren zweimal Gold. Schulte ist 14-fache Weltmeisterin und hält 17 Weltrekorde. Zuletzt gewann sie bei den 26. Internationalen Deutschen Meisterschaften (IDM) die 800 Meter Freistil mit einem Weltrekord von 10:58,81.

Daniela Schulte startet in der Klasse S11. Das bedeutet, dass alle Starter eine schwarze Schwimmbrille tragen müssen So genannte „Tapper“ stupsen die Schwimmer am Ende der Bahn mit einem langen Stab an der Schulter als Signal für die Wende.

Durch einen Gendefekt hat sie seit ihrem neunten Lebensjahr nach und nach ihr Augenlicht verloren.

“Das i-Tüpfelchen meiner Karriere“

Schulte zeigte sich von der Nominierung total überrascht. „Bei so vielen Spitzenathleten, die wir in der Mannschaft haben, habe ich nicht damit gerechnet, dass die Wahl auf mich fällt. Es ist das i-Tüpfelchen meiner Karriere, und ich freue mich sehr auf den Abend, an dem ich stolz unsere Mannschaft anführen werde“, sagte Schulte. In London startet sie insgesamt sechsmal. Ihr erstes Rennen bestreitet sie am Freitag über 100 Meter Freistil.

„Wir haben uns für Daniela Schulte entschieden, weil sie auf eine sehr erfolgreiche und lange Karriere zurückblicken kann“, sagte der Chef de Mission Karl Quade. „Zudem ist sie eine sehr sympathische Athletin, die neben ihren erreichten Spitzenleistungen auch eine hohe soziale Verantwortung trägt und ihr Privatleben als zweifache Mutter (Zwillinge Linus und Louis, Anm. d. Red.) und Ehefrau vorbildlich meistert.“

In London startet Daniela Schulte insgesamt sechs Mal: 50, 100 und 400 Meter Freistil, 100 Meter Rücken und Brust und 200 Meter Lagen. Ihr erstes Rennen bestreitet sie am 31. August um 11 Uhr über 100 Meter Freistil im Aquatic Center.

(dpa/RP)


Zum Magazin ROLLINGPLANET PARALYMPICS 2012


Print Friendly

Stichworte

Diesen Artikel mit anderen teilen

Über Rollingplanet

Wir sind seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, und in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, seit Januar 2012 online, ist Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein inklusives, von Menschen mit und ohne Behinderung ehrenamtlich irealisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Wenn Sie noch mehr ROLLINGPLANET wollen, empfehlen wir Ihnen unseren Newsletter (hier kostenlos registrieren) mit zusätzlichen Gewinnspielen und anderen Extras.

Was ist Ihre Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Das sind wir

ROLLINGPLANET ist Deutschlands führendes Onlinemagazin für Menschen mit Behinderung, Senioren und Freunde. Tagesaktuell, unabhängig, kritisch. Und geil aufs Leben.

ROLLINGPLANET ist ein Non-Profit-Projekt, ehrenamtlich realisiert von Menschen mit und ohne Behinderung. Seit 1. Januar 2012. Weitere Infos: Über uns

Tipp

Tipp-PfeilWenn Sie sich weiter unten auf dieser Seite befinden und wieder schnell nach oben kommen wollen: Einfach auf das schwarze Kästchen mit dem Pfeil – rechts unten am Bildschirm – klicken.
  • A A A


  • Samuel Koch – das Original?

    • Mein Gott, jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!

    Im Rolli und Internet auf der Suche nach Mr. Right

    • Behinderte Frauen in Indien wie Tiere eingesperrt

    Neue Software: Stephen Hawking kann schneller arbeiten

    • Neue Software: Stephen Hawking kann schneller arbeiten

    Alleine auf eine Party gehen ist doof

    ziemlich-beste-begleiter-bigteaser
    Werbebanner der Firma Rehability
    Druck

    Neueste Parkplatzschweine

    • Falschparker/in: KS-TX 87
    • Falschparker/in: ED-SK 875
    • Falschparker/in: A-F 2718
    • Falschparker/in: AIC-KL 789
    • Falschparker/in: A-CW 1959
    • Falschparker/in: S-NH 6000 (Wiederholungstäter)
    • Falschparker/in: V-OL 455 (ORBA-Lift Aufzugsdienst GmbH)
    • Falschparker/in: S-NH 6000

    Barrierefreie Hotels

    • Erstes Embrace-Hotel in der Schweiz
    • Verein „Ohne Barrieren“ eröffnet Hotel Sportforum in Rostock
    • Hotel am Kurpark (Bad Herrenalb)
    • Refugium am See (Teupitz)
    • Hotel Hanseatic Rügen & Villen (Ostseebad Göhren)
    • „So wie Du“ und nicht so wie die meisten Hotels
    • Alling: Lichtblick Hotel