Rollingplanet | Portal für Behinderte und Senioren

Banner-Schottland-fuer-alle

News & Berichte

Inklusion: UnternehmensForum zeichnet Galeria Kaufhof GmbH aus

Preise gehen auch an die Firma Reinert Kunststofftechnik aus Bissingen und die Zimmerei Aumüller aus Holzheim.

Hüppe (l.) und Guttzeit (r.) überreichen Galeria Kaufhof GmbH den Inklusionspreis 2012 (Foto: schnittstelle berlin/Marco Jentsch)

Das Unternehmens-Forum, ein Zusammenschluss von Konzernen und mittelständischen Firmen, wirbt für die Inklusion von Menschen mit Behinderung in die Arbeitswelt: „Als Unternehmen sind wir auf das ganze Potenzial gut qualifizierter Mitarbeiter angewiesen – dazu gehören behinderte und nichtbehinderte Menschen gleichermaßen“, so der Vorstandsvorsitzende des UnternehmensForums, Olaf Guttzeit. Um Betriebe für das Thema zu sensibilisieren, verlieh das UnternehmensForum jetzt zum ersten Mal unter der Schirmherrschaft des Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, Hubert Hüppe, den „Inklusionspreis 2012“.

Prämiert wurden drei Unternehmen, die Vorbildwirkung bei der Beschäftigung von Menschen mit Handicap haben. Den ersten Platz errang die Galeria Kaufhof GmbH, die die Jury durch ihr ganzheitliches und nachhaltiges Engagement überzeugte: „Sie stellt eindrücklich unter Beweis, wie Inklusion als Unternehmensziel gelebt und umgesetzt werden kann“, sagte Hubert Hüppe in seiner Laudatio. Die Jury erklärte ihre Entscheidung:

“Die GALERIA Kaufhof GmbH mit ihren mehr als 100 Warenhäusern verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, der Mitarbeiter und Kunden gleichermaßen im Blick hat. Mit innovativen Herangehensweisen und der Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern wie z. B. Berufsbildungswerken, realisiert die GALERIA Kaufhof GmbH individuelle, auf die jeweilige Situation abgestimmte Lösungen. So wurden eigens für eine Verkäuferin mit Rollstuhl fünf Filialtüren umgebaut und die Berufsschule auf rollstuhlgerecht umgestellt. Mit einer Quote von 7,8 % in allen Leistungsniveaus ist der Beschäftigtenanteil von Menschen mit Behinderung sehr hoch. Die GALERIA Kaufhof GmbH verbessert zudem kontinuierlich ihr Angebot zum barrierefreien Einkaufen, durch z. B. Einkaufsbegleiter für blinde Menschen.”

Auf den Mittelstand kommt es an

Die mittelständische Firma Reinert Kunststofftechnik aus Bissingen erhielt den 2. Preis. Hier hatte vor allem das große Engagement des Inhabers die Juroren überzeugt. Sein Unternehmen beschäftigt eine Außenarbeitsgruppe mit rund zehn geistig behinderten Menschen, die speziell zu diesem Zweck eingerichtet wurde.

Wie die Weiterbeschäftigung „leistungsgewandelter“ Mitarbeiter gelingen kann, zeigt laut Jury die Zimmerei Aumüller aus Holzheim, die den dritten Platz des Inklusionspreises erzielte: Die Firma leitete mit nicht geringem unternehmerischem Risiko bauliche und organisatorische Veränderungen ein, um zwei verunfallte bzw. chronisch erkrankte Mitarbeiter im Betrieb halten zu können.

„Alle drei Unternehmen machen deutlich, wie Inklusion von Menschen mit Handicap funktionieren kann“, so Guttzeit. Nachahmen sei daher sehr erwünscht. Auch das UnternehmensForum werde sich weiter engagieren und 2013 erneut einen „Inklusionspreis für Unternehmen“ verleihen.

Print Friendly

Diesen Artikel mit anderen teilen

Über Rollingplanet

Wir sind seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, und in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, seit Januar 2012 online, ist Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein inklusives, von Menschen mit und ohne Behinderung ehrenamtlich irealisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Wenn Sie noch mehr ROLLINGPLANET wollen, empfehlen wir Ihnen unseren Newsletter (hier kostenlos registrieren) mit zusätzlichen Gewinnspielen und anderen Extras.

Was ist Ihre Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

ny7

Das sind wir

ROLLINGPLANET ist Deutschlands führendes Onlinemagazin für Menschen mit Behinderung, Senioren und Freunde. Tagesaktuell, unabhängig, kritisch. Und geil aufs Leben.

ROLLINGPLANET ist ein Non-Profit-Projekt, ehrenamtlich realisiert von Menschen mit und ohne Behinderung. Seit 1. Januar 2012. Weitere Infos: Über uns

12207-GHBB_Banner-120x600_v2

Tipp

Tipp-PfeilWenn Sie sich weiter unten auf dieser Seite befinden und wieder schnell nach oben kommen wollen: Einfach auf das schwarze Kästchen mit dem Pfeil – rechts unten am Bildschirm – klicken.
  • A A A


  • Nicht getunte E-Rollifahrer sind Behinderte mit beschränkter Haftung

    • Nicht getunte E-Rollifahrer sind Behinderte mit beschränkter Haftung

    Was Deutsche über sogenannte geistig Behinderte denken

    • Was Deutsche über sogenannte geistig Behinderte denken

    Und es hat gefunkt: Primitiver Samuel Koch hat eine Freundin

    • Und es hat gefunkt: Primitiver Samuel Koch hat eine Freundin

    Alleine auf eine Party gehen ist doof

    ziemlich-beste-begleiter-bigteaser
    Werbebanner der Firma Rehability
    Druck

    Neueste Parkplatzschweine

    • Falschparker/in: DO-MB 606 und DO-TE 8345
    • Falschparker/in: KS-AS 1308
    • Falschparker/in: KS-PK 25
    • Falschparker/in: KB-FD 88
    • Polizei auf Behindertenparkplatz: Ist das bayerische Inklusion?
    • Falschparker/in: WI-AQ 8615
    • Falschparker/in: COE-G 614
    • Falschparker/in: BOR-ZV 583

    Barrierefreie Hotels

    • Erstes Embrace-Hotel in der Schweiz
    • Verein „Ohne Barrieren“ eröffnet Hotel Sportforum in Rostock
    • Hotel am Kurpark (Bad Herrenalb)
    • Refugium am See (Teupitz)
    • Hotel Hanseatic Rügen & Villen (Ostseebad Göhren)
    • „So wie Du“ und nicht so wie die meisten Hotels
    • Alling: Lichtblick Hotel