62-Jährige Marianne Buggenhagen holt 22. WM-Gold

Deutsche Kugelstoßer beeindrucken: Niko Kappel holt bei seinem WM-Debüt Silber.

Marianne Buggenhagen (Archivfoto: Paralympics 2012 in London, Julian Stratenschulte/dpa)

Marianne Buggenhagen (Archivfoto: Paralympics 2012 in London, Julian Stratenschulte/dpa)

Die neunmalige Paralympicssiegerin Marianne Buggenhagen hat bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften der Behindertensportler in Katar (22. – 31.10.2015) Gold im Kugelstoßen geholt. Damit sicherte die 62 Jahre alte Berlinerin dem deutschen Team bereits die vierte Goldmedaille. Für Buggenhagen, die älteste Athletin der Welttitelkämpfe, ist es der 22. WM-Titel und ihre insgesamt 59. internationale Medaille.

Mit der Saisonbestleistung von 7,96 Metern setzte sich Buggenhagen vor ihrer Clubkollegin Marie Hakeswood (7,44 Meter) durch. Die gebürtige Britin Hakeswood holte gleich bei ihrem ersten internationalen Start für den Deutschen Behindertensportverband (DBS) ihre erste Medaille.

Schon sieben Paralympics-Startplätze

Bereits am Samstag hatte WM-Debütant Niko Kappel mit Silber in der Klasse F 41 die beeindruckende Serie der deutschen Kugelstoßer fortgesetzt. Zuvor hatten bereits Sebastian Dietz Gold sowie Franziska Liebhardt Silber und Ilke Wyludda Bronze geholt. Der kleinwüchsige Kappel musste sich mit 12,85 Metern nur dem Polen Bartosz Tyszkowski (13,43) geschlagen geben.

Mit Gold durch Markus Rehm, Vanessa Low (beide Weitsprung), Dietz und Buggenhagen sowie Silber durch Kappel, Hakeswood und Liebhardt (alle Kugelstoßen) haben sich die Deutschen bereits sieben Startplätze für die Paralympics 2016 Jahr in Rio de Janeiro gesichert.

(dpa)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN