Rollingplanet | Portal für Behinderte und Senioren

Banner-Schottland-fuer-alle

Suchergebnisse

Oscar Pistorius: Der Mann, der alles verloren hat

Vom reichen Weltstar zum armen Häftling – dennoch protestieren viele Menschen gegen das heute verkündete Urteil. Wie geht es weiter?

Fünf Jahre Gefängnis für Oscar Pistorius

Richterin bleibt weiter hinter dem Antrag der Staatsanwaltschaft zurück. Bereits in zehn Monaten Hausarrest statt Knast?

Oscar Pistorius demnächst ein Abasiophilie-Leckerbissen?

Gutachterin: Dem Paralympics-Star drohen im Gefängnis Vergewaltigungen. Von Thomas Burmeister<

Wie lange muss Oscar Pistorius in den Knast?

Oder muss er da gar nicht rein? Verteidigung und Staatsanwaltschaft ringen weiter um das Strafmaß für den Paralympics-Star.

Oscar Pistorius geisteskrank?

Richterin schickt den ehemaligen Sprint-Star in die Psychiatrie.

Unser Immobilien-Angebot des Tages: Villa von Oscar Pistorius für 370.000 Euro

Das Todes-Häuschen inkl. Swimmingpool steht zum Verkauf, damit er seine Anwälte bezahlen kann.

Hollywood plant Kinofilm über Oscar Pistorius und Reeva Steenkamp

ROLLINGPLANET sucht schon mal die Hauptdarsteller, falls Ryan Gosling und Charlize Theron nicht wollen.

Geben Sie ein wenig acht, falls Sie irgendwo einbrechen wollen: Oscar Pistorius darf wieder ins Ausland reisen

Kautionsauflagen gelockert: Der „Blade Runner“ kann ab sofort außerhalb von Südafrika an Sportwettbewerben teilnehmen.

Oscar Pistorius: Marathon für einen Sprinter

Der sechsfache Paralympics-Sieger kommt gegen eine Kaution von 85.000 Euro frei. Ein Sieg ist das noch lange nicht. Ein posthum veröffentlichtes Interview mit Reeva Steenkamp sorgt für Schlagzeilen.

Oscar Pistorius auf Kaution freigelassen

Der sechsfache Paralympics-Sieger erringt seinen ersten Etappensieg in einem langen Verfahren.

Ihnen ist gestern Nacht Oscar Pistorius begegnet?

Rund fünf Prozent der Deutschen leiden an chronischen Alpträumen. Dabei kann man sie relativ leicht los werden, meinen Psychologen der Universität Frankfurt.

Oscar Pistorius: Wie reagiert der Behindertensport?

ROLLINGPLANET exklusiv: Ein deutscher Spitzenathlet hat einen unglaublichen Verdacht. Der Deutsche Behindertensportverband sieht keinen Imageschaden. IPC-Chef Craven zeigt sich geschockt.

Oscar Pistorius: Erst Prothesen angezogen, um dann zu killen?

Jetzt offiziell: Mordanklage gegen den sechsfachen Paralympics-Sieger. Die Verteidigung beteuert Verwechslung und plädiert auf Totschlag.

Oscar Pistorius: Was darf Satire?

Im Internet kursieren die ersten Witze über den tatverdächtigen sechsfachen Paralympics-Sieger. Derweil zeigt die Familie der Ermordeten Größe.

Oscar Pistorius: Can’t Stop Loving You – Mord aus Eifersucht?

Angeblich blutverschmierter Cricketschläger gefunden. Hat der Paralympics- und Olympia-Star seine Freundin Reeva Steenkamp nicht nur erschossen, sondern auch brutal zusammengeschlagen?

Oscar Pistorius: „Ich bin die Kugel in der Kammer“

Der Paralympics-Sieger bricht in Tränen aus +++ Gerüchte um die dunklen Seiten des gefallenen Superstars +++ Aufschrei über Titelseite der „Sun“.

Tote Freundin: „Mehrfach Vorfälle häuslicher Gewalt“ bei Oscar Pistorius

Mordverdacht: Der Festgenommene muss sich in einem Krankenhaus einem Blut-Alkoholtest und Untersuchungen auf Spuren einer gewaltsamen Auseinandersetzung unterziehen.

Reeva Steenkamp und Oscar Pistorius: Das furchtbare Ende einer kurzen Liebe

War es doch Mord? Seit November waren sie ein Paar. Die vermutlich vom Sprinter am Valentinstag getötete Freundin war Avon- und FHM-Model und Juristin.

Oscar Pistorius festgenommen – Freundin erschossen

Nach tödlichen Schüssen auf seine Freundin ist der sechsmalige Paralympics-Sieger verhaftet worden.

Oscar Pistorius und die „Technik-Doping“-Debatte – mal anders

Nach der überraschenden Pleite über 200 Meter hat der Paralympics-Star Pistorius heftige Kritik an den Regeln der IPC geübt. Und sich bei Sieger Alan Oliveira entschuldigt.

Kein schöner Tag für Vanessa Low und Oscar Pistorius

Paralympics: Es kann nicht immer nur Sieger geben. ROLLINGPLANET nennt die vier Verlierer des Sonntags.

Wird Markus Rehm der neue Oscar Pistorius?

Noch lieben alle den frischgebackenen Paralympicssieger. Das könnte sich demnächst ändern: Markus Rehm peilt nach seinem sensationellen Weltrekord Olympia 2016 an.

Nach den Attacken: Jetzt spricht Oscar Pistorius

Wie er mit der Kritik an ihm umgeht, warum ihn beinahe ein deutscher Professor gestoppt hätte, warum er sich nicht als behindert bezeichnet. Von Andreas Schirmer

Rot oder Grün? Oscar Pistorius wehrt sich gegen Kritik

Der südafrikanische Leichtathlet könnte in London Geschichte schreiben: Stoppt ihn keine Verletzung mehr, wird er der erste körperbehinderte Leichtathlet bei Olympia sein.

Michael Johnson stänkert gegen Oscar Pistorius

Eine alte Debatte flammt wieder auf: Der amtierende Weltrekordhalter Johnson hält den Start des unterschenkelamputierten 400 Meter-Läufers Pistorius bei den Olympischen Spielen für ungerecht. Er steht mit seiner Meinung nicht alleine da.

Olympia 2012 – er ist doch dabei: Oscar Pistorius

Nachdem 400-Meter-Läufer Pistorius die Qualifikation für den Einzelstart knapp verpasst hat, wurde er heute für Südafrikas Staffel bei den Olympischen Spielen 2012 nominiert.

Who’s Who: Oscar Pistorius

Sportler. Oscar Leonard Carl Pistorius (*22. November 1986 in Sandton, Johannesburg, Südafrika), auch bekannt als “Fastest man on no legs” und “Blade Runner”, ist ein südafrikanischer Sprinter und Weltrekordhalter, dem von Geburt an durch einen Gendefekt die Wadenbeine und die äußere Seite der Füße fehlten.

Oscar Pistorius, der Inspirator

Der Hype ist gigantisch, sein Fall ist ein Gewinn für diese Welt: Als erster Mensch mit Behinderung stand Oscar Pistorius im Halbfinale einer Leichtathletik-WM. Dort ist er am Montag zwar gescheitert…

ROLLINGPLANET-Nachrichtenticker

Verkaufsoffensive: Ford schielt auf Menschen mit Behinderung

ROLLINGPLANET-Nachrichtenticker

Rollstuhlbasketballer Thomas Gundert wechselt zum Zweitligisten Wiesbaden +++ Japanerinnen werden weltweit am ältesten

1 von 41234
ny7

Das sind wir

ROLLINGPLANET ist Deutschlands führendes Onlinemagazin für Menschen mit Behinderung, Senioren und Freunde. Tagesaktuell, unabhängig, kritisch. Und geil aufs Leben.

ROLLINGPLANET ist ein Non-Profit-Projekt, ehrenamtlich realisiert von Menschen mit und ohne Behinderung. Seit 1. Januar 2012. Weitere Infos: Über uns

12207-GHBB_Banner-120x600_v2

Tipp

Tipp-PfeilWenn Sie sich weiter unten auf dieser Seite befinden und wieder schnell nach oben kommen wollen: Einfach auf das schwarze Kästchen mit dem Pfeil – rechts unten am Bildschirm – klicken.
  • A A A


  • Nicht getunte E-Rollifahrer sind Behinderte mit beschränkter Haftung

    • Nicht getunte E-Rollifahrer sind Behinderte mit beschränkter Haftung

    Was Deutsche über sogenannte geistig Behinderte denken

    • Was Deutsche über sogenannte geistig Behinderte denken

    Und es hat gefunkt: Primitiver Samuel Koch hat eine Freundin

    • Und es hat gefunkt: Primitiver Samuel Koch hat eine Freundin

    Alleine auf eine Party gehen ist doof

    ziemlich-beste-begleiter-bigteaser
    Werbebanner der Firma Rehability
    Druck

    Neueste Parkplatzschweine

    • Falschparker/in: DO-MB 606 und DO-TE 8345
    • Falschparker/in: KS-AS 1308
    • Falschparker/in: KS-PK 25
    • Falschparker/in: KB-FD 88
    • Polizei auf Behindertenparkplatz: Ist das bayerische Inklusion?
    • Falschparker/in: WI-AQ 8615
    • Falschparker/in: COE-G 614
    • Falschparker/in: BOR-ZV 583

    Barrierefreie Hotels

    • Erstes Embrace-Hotel in der Schweiz
    • Verein „Ohne Barrieren“ eröffnet Hotel Sportforum in Rostock
    • Hotel am Kurpark (Bad Herrenalb)
    • Refugium am See (Teupitz)
    • Hotel Hanseatic Rügen & Villen (Ostseebad Göhren)
    • „So wie Du“ und nicht so wie die meisten Hotels
    • Alling: Lichtblick Hotel