""

Aktenzeichen AM gelöst: Rudi Cerne neuer Botschafter von Aktion Mensch

Der XY-Moderator wird Nachfolger von Jörg Pilawa.

Rudi Cerne (Foto: ZDF/Rico Rossival)

Rudi Cerne (Foto: ZDF/Rico Rossival)

Wer wird Nachfolger/in von Jörg Pilawa als Gesicht der ZDF-Fernsehlotterie „Aktion Mensch“? fragte ROLLINGPLANET im April. Der Moderator kehrt ab 2014 zum Konkurrenzsender ARD zurück. Eine Entscheidung über das neue Aushängeschild sei noch nicht gefallen, teilte uns damals „Aktion Mensch“ mit. Nun ist man fündig geworden.

ZDF-Moderator Rudi Cerne wird neuer ehrenamtlicher Botschafter der „Aktion Mensch“. Zu seinen Aufgaben zählt unter anderem die Moderation der Ziehungssendung „5-Sterne-Gewinner“ im ZDF (sonntags, 19.28 Uhr). Der ehemalige Spitzensportler löst Jörg Pilawa zum 1. Januar 2014 ab.

ZDF-Intendant Dr. Thomas Bellut: „Mit Rudi Cerne wird einer der beliebtesten ZDF-Moderatoren das Gesicht unserer Fernsehlotterie. Die Zuschauer schätzen ihn als kompetenten und zuverlässigen Journalisten.“

Abschlusszeugnis für Pilawa

„Wir freuen uns auf Rudi Cerne“, so „Aktion-Mensch“-Vorstand Armin v. Buttlar. „Mit ihm gewinnen wir einen Botschafter, der sehr sympathisch, offen und neugierig auf Menschen zugeht. Sein ehrenamtliches Engagement ist hoch einzuschätzen, denn mehr als 50 Ziehungssendungen pro Jahr erfordern einen großen Einsatz. Unser Dank gilt Jörg Pilawa, der diese Aufgabe wunderbar ausgefüllt hat und viele für die Idee einer inklusiven Gesellschaft begeistern konnte.“

Der scheidende Aktion-Mensch-Botschafter: Jörg Pilawa (Foto: dpa)

Der scheidende Aktion-Mensch-Botschafter: Jörg Pilawa (Foto: dpa)

Rudi Cerne („Aktenzeichen XY…ungelöst“) ist gespannt auf den Kontakt und den Austausch mit den Menschen in den geförderten Projekten der „Aktion Mensch“: „Wir werden in so vielen Ziehungssendungen wie möglich direkt vor Ort über die Projekte berichten. Denn die 4,6 Millionen Loskunden wollen nicht nur wissen, ob sie gewonnen haben. Sie wollen auch sehen, was ihr Geld für Menschen mit Behinderung bewirkt.“

Die Aktion Mensch e.V. ist die größte private Förderorganisation im sozialen Bereich in Deutschland. Ziel der Soziallotterie ist es, Inklusion – die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen – in der Gesellschaft zu fördern und die Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung, Kindern und Jugendlichen zu verbessern.

(RP/PM)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN