""

Aktion Mensch, bin ich toll

Deutschlands größte Soziallotterie förderte 2011 mehr als 7.200 soziale Projekte. Ist das bei dem vielen Geld eigentlich überraschend?

Jahresbericht 2011 der Aktion Mensch

Fast 162 Millionen Euro hat die Hilfsorganisation und Soziallotterie Aktion Mensch im vergangenen Jahr für soziale Projekte der Behinderten-, Kinder- und Jugendhilfe vergeben. Das geht aus dem gestern in Bonn veröffentlichten Jahresbericht 2011 hervor.

Das war mehr als ein Drittel des Umsatzes, der mit 438 Millionen Euro leicht rückläufig im Vergleich zu 2010 (441 Millionen Euro) ausfiel. „Wir sind dankbar, dass wir auch 2011 eine so große Summe in die Projektarbeit investieren konnten“, hieß es in einer Erklärung von Martin Georgi, einem der beiden Vorstände der Aktion Mensch. Gefördert wurden mehr als 7.200 Projekte.

(dpa/lnw/RP)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN