""

Andreas Joneck hat es wieder getan (mit dem Scheck gewedelt)

Kann der RSV Lahn-Dill nicht einfach mal seinen Kader nicht stärken und die anderen Rollstuhlbasketballer gewinnen lassen? Ex-Bundesliga-Topscorer Joe Bestwick wechselt nach Wetzlar.

Joe Bestwick (Foto: Andreas Joneck)

Mit dem britischen Nationalspieler Joe Bestwick hat der Champions League Sieger RSV Lahn-Dill seinen ersten Neuzugang für die Saison 2012/2013 unter Vertrag genommen. Dies teilte heute Vereinsmanager Andreas Joneck mit.

Der 27-jährige Center kommt von den Wolverhampton Rhinos an die Lahn. Er bringt Bundesligaerfahrung mit: 2009 wurde der in Loughborough bei Nottingham geborene Bestwick im Trikot der Köln 99ers Topscorer der deutschen Rollstuhlbasketball-Bundesliga.

Auch in Australien Korbschützenkönig

Von Köln aus wechselte der zweifache Junioren-Europameister seinerzeit zu den Brisbane Spinning Bullets in die australische Liga. Dort avancierte er mit durchschnittlich 31,7 Punkten pro Partie ebenfalls zum Korbschützenkönig. 2011 holte er mit Wolverhampton das Double aus Meisterschaft und Pokal in Großbritannien.

Joe Bestwick kennt das Wetzlarer Publikum auch von den Europameisterschaften 2007 in der Rittal Arena. Mit der britischen Auswahl gewann er damals die Silbermedaille, der er 2008 bei den Paralympics in Peking die Bronzene folgen ließ.

„Joe ist ein absoluter Topcenter, der von seiner Art und seiner Spielweise hervorragend zu uns passt“, ist Trainer Nicolai Zeltinger über den Neuzugang von der Insel glücklich. Joe Bestwick sagte: „Ich freue mich riesig bald ein Teil eines so erfolgreichen und professionellen Klubs zu sein“.

Mehr zu Joe Bestwick: www.joebestwick.co.uk

(aj)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN