""

Basketballerinnen: Favoritenkampf zwischen Deutschland und Holland

Mit Blick auf die Rollstuhlbasketball-EM richtet der RBC Köln 99ers vom 14. bis 16. Juni 2013 ein 3-Nationen-Turnier aus.

Die vierfache Europameisterin Marina Mohnen (2005, 2007, 2009, 2011) (Foto: dpa)

Die vierfache Europameisterin Marina Mohnen (2005, 2007, 2009, 2011) (Foto: dpa)

In Hinblick auf die Rollstuhlbasketball-Europameisterschaft (28. Juni bis 7. Juli in Frankfurt am Main) stellt das 3-Nationen-Turnier in Köln vom 14. bis 16. Juni einen wichtigen Punkt in der Vorbereitung dar.

„Bei den Paralympics in London war Rollstuhlbasketball ein echter Zuschauer-Favorit, und mit dem Gewinn der Goldmedaille haben die Deutschen Damen dem Ganzen die sportliche Krone aufgesetzt. Nun gilt es, den Erfolg bei den Paralympics durch den Gewinn der Europameisterschaft zu bestätigen“, betonen die Verantwortlichen des ausrichtenden RBC Köln 99ers.

Mit Lokalmatadorin Marina Mohnen

Besonders stolz sind die Domstädter auf die Teilnahme ihrer Leistungsträgerin Marina Mohnen am 3-Nationen-Turnier sowie an der Rollstuhl-Basketball EM. Mohnen und ihre Teamkolleginnen möchten ihren Titel von 2011 in Frankfurt verteidigen. Nach ihrer Einschätzung hat das Deutsche Team gute Chancen, drängt sich jedoch nicht in die alleinige Favoritenposition.

Die 34-Jährige Bitburgerin glaubt: „Die Titelverteidigung in diesem Jahr wird so schwer wie noch nie. Die Favoritenposition teilen wir uns mit den Holländerinnen.“

Auch in Rückblick auf die Vergangenheit dominieren diese zwei Nationen die Konkurrenz. Das Deutsche Damenteam konnte den Titel achtmal erspielen und die Holländerinnen viermal. Seit 1987 nehmen auch die Damen an den Europameisterschaften im Rollstuhbasketball teil. Deutschland trug die Wettkämpfe bisher dreimal aus. Nach 1993, 2003 und 2007 wird nun sechs Jahre später Frankfurt am Main der Austragungsort um die EM-Krone sein.

Topspiel Deutschland gegen Holland

250_3_Nationenturnier_PlakatWährend des 3-Nationen-Turniers werden von Freitag bis Samstag insgesamt sechs Spiele stattfinden. Veranstaltungsort ist die Halle Nippeser Tälchen am Niehler Kirchweg 35 in 50733 Köln. Das zu erwartende Topspiel werden unsere Damen gegen die Holländerinnen am Samstag (15.6.13) um 17:30 Uhr bestreiten.

Eine Vielzahl von Zuschauern wird erwartet, welche sich auf ein attraktives Spiel mit unterhaltsamem Rahmenprogramm freuen können. Sponsoren sind BSNW, Auto Thomas, PubliCare und Sinalco.

Spielplan

Freitag 14.06.2013,
19:00 Uhr: Deutschland – Kanada

Samstag 15.06.2013
10:30 Uhr: Kanada -Niederlande
14:15 Uhr: Kanada – Deutschland
17:30 Uhr: Deutschland – Niederlande

Sonntag 16.06.2013
10:00 Uhr: Niederlande – Kanada
13:30 Uhr: Niederlande – Deutschland

(PM)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN