Das ist mal eine geile Werbung: Hier fliegt der Rollstuhl

Die Rollstuhlbasketballer des RSV Lahn-Dill präsentieren sich mit einem 90 Quadratmeter großen Riesenbanner am Forum Wetzlar.

RSV mit Riesenbanner am Forum Wetzlar (Foto: Andreas Joneck)

Ein rund 90 Quadratmeter großes Riesenbanner des RSV Lahn-Dill ziert seit letzter Woche das Parkhaus des Forum Wetzlar direkt an der Bundesstraße 49. Mit dem Slogan „Hier fliegt der Rollstuhl! RSV Lahn-Dill – mehr als Basketball“ macht der fünfmalige Champions League Sieger auf sich und die neue Saison aufmerksam. Entwurf, Produktion und Positionierung war dabei ein gemeinschaftliches Projekt des RSV-Netzwerks, an dem insgesamt fünf Partner der Wetzlarer Rollis beteiligt waren.

Entstanden ist die Idee bereits zu Beginn des Jahres in einem persönlichen Gespräch mit Premiumpartner Pfeiffer Vacuum aus Aßlar, der sich gerne öffentlich noch stärker mit dem RSV Lahn-Dill identifizieren wollte. Nur wenige Tage später war mit dem Forum Wetzlar der perfekte Standort für das geplante Riesenbanner gefunden und Center-Manager Sven Martens von Idee begeistert. In der Folge entstand das nötige Fotomaterial bei Mediashots Werbefotografie in Linden, während die offizielle RSV-Werbeagentur sumner groh + compagnie für Entwurf und Layout verantwortlich zeichnete. Zum guten Schluss wurde das Riesenbanner dann durch Partner Nummer fünf, Wagner Werbetechnik aus Wetzlar produziert.

Direkt an der Bundesstraße 49

Das Forum Wetzlar ist mit 110 Fachgeschäften auf 24.000 Quadratmeters Verkaufsfläche das größte Einkaufszentrum in Mittelhessen mit einem jährlichen Umsatz von über 100 Millionen Euro und mittlerweile sogar Vorverkaufsstelle für Tickets des RSV Lahn-Dill. Doch nicht nur die durchschnittlich 22.000 Kunden können täglich einen Blick auf die gelungene Werbefläche werfen, da die gewählte Position direkt an der Bundesstraße 49 liegt. Mit 317 Kilometern Länge zwischen Alsfeld im Vogelsberg und der luxemburgischen Grenze nahe Trier ist die B49 eine der längsten Bundesstraßen Deutschlands, die in Höhe des Forum Wetzlar täglich von rund 24.000 Fahrzeugen passiert wird.

Und weil ROLLINGPLANET das wirklich eine geile Werbung für den Rollstuhlsport findet, zeigen wir sie hier gleich noch mal:

Hier flogen die kreativen Ideen (Foto: Andreas Joneck)

(aj)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN