Der kleinste, beste und lustigste Motivationstrainer der Welt hat geheiratet

Nick Vujicic lässt sich auch gerne hochnehmen (Foto: lifewithoutlimbs.org)

Nick Vujicic wurde ohne Arme und Beine geboren. Am vergangenen Sonntag heirateten er und seine Verlobte Kanae Miyahara.

Noch als Achtjähriger glaubte Nick Vujicic, dass er aufgrund seiner Behinderung niemals heiraten würde. „Was für ein Ehemann würde ich sein, der nicht einmal die Hand seiner Frau halten kann?“ fragte er sich. (Siehe auch die sehr sehenswerten Videos unten.)

Bestimmt ein ganz toller Ehemann wird er sein – davon ist Kanae Miyahara überzeugt. Am vergangenen Sonntag haben die beiden sich in Kalifornien das Ja-Wort gegeben.

Nick Vujicic und Kanae Miyahara

Der 29-jährige Nick Vujici wurde als Sohn serbischer Auswanderer in Australien geboren. Er wurde gehänselt und litt so stark unter Depressionen, dass er sich als Kind versuchte, umzubringen.

Kinderfoto (undatiert)

Vujicic berichtet in Interviews und in Vorträgen, er habe in seinem Leben aufgrund seiner Behinderung lange Zeit keinen Sinn und keine Hoffnung für sich gesehen. Das habe sich erst geändert, als er seine Behinderung nicht mehr als Strafe, sondern als Herausforderung und Auftrag Gottes begriffen habe.

Nick und seine Begleiterin demonstrieren, dass trotz Behinderung alles möglich ist

Heute lebt Vujicic in Kalifornien und ist international ein gefragter Motivationstrainer. Überwiegend tritt er in Schulen, Kirchen und bei christlichen Kongressen auf. Er ist Vorstandsmitglied der christlichen Organisation „Life Without Limbs“ (Leben ohne Glieder).

In dem amerikanischen Kurzfilm „The Butterfly Circus“ (2009) brillierte er als „Will“ und erhielt beim Method Fest Independent Film Festival in Calabasas (Kalifornien) die Auszeichnung als Bester Darsteller.

„Bild“ titelt heute: „Nicks Liebe trägt jetzt einen Ehering“. Wir hätten (für die ganz Doofen) eigentlich den Hinweis erwartet, dass Nick keinen Ehering trägt.

Fotos: Nick Vujicic, Facebook


Nick Vujicic: Das Leben kann so geil sein: Keine Arme & keine Beine, aber Liebe & Lachen


Zum Themenschwerpunkt Glaube und Religion

Videos


Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

1 Kommentar

  • katla

    Die „Begleiterin“ auf dem dritten Bild ist übrigens Bethany Hamilton, die ihren Arm bei einer Hai-Attacke verlor

    23. Februar 2012 at 22:03

KOMMENTAR SCHREIBEN