""

Ein Herz kann man nicht reparieren – aber verschenken: Wie wäre es mit Udo Lindenberg?

Archivaufnahme: Udo Lindenberg am 13.04.2005 in Bonn

„Jeder von uns kennt Menschen, die sich für andere aufopfern – in Stiftungen, für Gehandicapte, für Behinderte, für sozial Schwache. Es gibt da so vieles zu tun“, sagt Udo Lindenberg. Gemeinsam mit SWR3 möchte der Panik-Rocker nun Menschen, die sich intensiv für andere einsetzen, ob ehrenamtlich oder hauptberuflich, eine Freude bereiten.

Die Aktion heißt „SWR3-Land sagt danke – verschenken Sie Udo Lindenberg live an ganz besondere Menschen“. Ab sofort sind Hörer aufgerufen, entsprechende Gruppen, Vereine, Organisationen, Einrichtungen oder sonstige helfende Hände auf SWR3.de vorzuschlagen. Rund 1.000 dieser Helfer können als „Dankeschön“ für ihr Engagement am 8. März in Sinsheim (City News) Udo Lindenbergs neue Konzert-Show miterleben – live und exklusiv vor dem offiziellen Start der Tournee.

Ein Geschenk für besonders Engagierte

Gesucht werden Menschen, die sich ganz besonders engagieren, die über ihren „normalen“ Job hinaus anderen unter die Arme greifen und zur Seite stehen: Sozialarbeiter, gemeinnützige Vereine, Hilfsorganisationen, Mitarbeiter von Tafeln, Betreuer von Obdachlosen, Behinderten oder anderen sozial Benachteiligten.

Udo Lindenberg freut sich auf diese ganz spezielle Show „mit den vielen Menschen, die sich für die Schwächeren auf der Schattenseite des Lebens einsetzen“. Zusammen mit dem legendären Panikorchester will er es auf seiner neuen Tour „Ich mach‘ mein Ding“ richtig krachen lassen. Die große Preview mit den Menschen aus SWR3-Land, „das ist was ganz Spezielles, das gibt’s sonst nie“, sagt Udo Lindenberg. „Die ganze Musik und Action, das ganze Programm und die ganze Dramaturgie haben wir da schon am Start!“ Auftakt zur 16-Städte-Tournee ist am 10. März mit dem SWR3-Konzert in Mannheim.

Mit seinem neuen Unplugged-Album bricht Lindenberg wieder Verkaufsrekorde: Von Null auf Eins stieg das Werk in die Charts ein und erreichte sogleich Platinstatus. Die beiden Hit-Singles „Ein Herz kann man nicht reparieren“ mit Inga Humpe und „Cello“ mit Clueso werden von den Radiostationen rauf und runter gespielt.

Video

14. März 2012: Dieses Video ist leider nicht mehr verfügbar.

Copyright Foto: Wikipedia/Hawobo. Diese Datei ist unter der Creative Commons-Lizenz Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland lizenziert.

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

1 Kommentar

  • Quasselstrippe

    Okay, okay, einem geschenkten Gaul schaut man nicht …….

    8. Dezember 2011 at 14:31

KOMMENTAR SCHREIBEN