""

Erste Informationen zu unserem neuen Schülerwettbewerb – Partner willkommen

„Inklusion und Menschen mit Behinderung“ lautet das Thema eines neuen Awards, den ROLLINGPLANET im Herbst 2012 ausruft.

Tafel mit einem Text

(Foto: Dieter Schütz/pixelio.de)

Die in unserer „Szene“ allgegenwärtige Diskussion um Inklusion ist uns vielfach zu abgehoben. Und beschert uns zu viele Floskeln, die keinem helfen. Vor allem erreicht sie unserer Ansicht nach zu wenige Menschen, die sich nicht ohnehin schon ständig mit diesem Ziel beschäftigen.

Deshalb lobt ROLLINGPLANET Deutschlands ersten Schülerschreibwettbewerb aus, um junge Bürger auf das Thema „Inklusion und Menschen mit Behinderung“ neugierig zu machen. Teilnehmer können Manuskripte jedweder Art (Aufsätze, Reportagen, Glossen, Gedichte) einreichen.

Der Wettbewerb wird für drei Altersgruppen (bis 11 Jahre, 12-15 Jahre, 16-20 Jahre) durchgeführt, sämtliche Gewinner erhalten attraktive Geldpreise.

Kein gewöhnlicher Wettbewerb

Wie bereits bei unserem Modelcontest MISS ANGEL 2012 gibt es eine hochkarätig besetzte Jury. Diese besteht aus Menschen mit Behinderung und Medienerfahrung, namhaften Journalisten und Prominenten. Ebenfalls wie MISS ANGEL 2012 ist dieser Schülerwettbewerb alles andere als gewöhnlich – er ist nicht nur der erste seiner Art, sondern wird darüber hinaus wirkungsvolle Medienauftritte, Begegnungen und Aktionen liefern.

Informationen hierzu finden Sie künftig unter unserem neuen Menüpunkt Schülerwettbewerb.

Partner sind willkommen

Bis voraussichtlich 1. September 2012 werden wir die Vorbereitungen zu dem neuen Award abschließen. Für weitere Ideen ist ROLLINGPLANET immer offen. Bis zu dem genannten Termin können sich interessierte Firmen, Organisationen wie Verbände und Vereine sowie Einzelpersonen, die als Mitorganisator, Partner oder Sponsor den Schülerwettbewerb begleiten wollen, an uns wenden. Egal, wie groß Sie sind: Voraussetzung für eine Kooperation ist, dass Sie enthusiastisch, unbürokratisch und innovativ sind. Das Motto bei ROLLINGPLANET lautet: Nicht reden, sondern machen. Wir freuen uns über Ihre Nachricht: [email protected]

Wir haben aufgrund zahlreicher Kooperationsanfragen den ursprünglich für 1. Juni vorgesehenen Start auf den Herbst verschoben.

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN