""

Falschparker/in: DO-LZ 843

Dies ist eine Stelle, an der ständig der Bürgersteig zugeparkt wird, so dass wir (2 E-Rollstuhlfahrer) jedes Mal die Straße benutzen müssen, obwohl es hier nicht ganz ungefährlich ist.



Parkplatz
Straße: Am Zehnthof 119
PLZ/Ort: 44141 Dortmund

Wann?
Datum: 27.02.2017
Uhrzeit: 16.26.54

Bemerkung
Immer das Gleiche – so zum Beispiel am 27.02.2017 gegen 16.26.54 Uhr. Wir sind mit 2-E-Rollstühlen unterwegs von Do-Körne nach Do-Schüren unterwegs. Dabei führte uns der Weg am Altenwohnheim / Begegnungszentrum Zehnthof / Am Zehnthof 119 vorbei.

Aus ca. 100 bis 200 Entfernung in Höhe des Winkelriedwegs 2 sah ich wieder ein Fahrzeug der Marke Ford Fiesta auf dem Bürgersteig (Gehweg) stehen, das uns die Weiterfahrt unmöglich machte. Um das Kennzeichen zu erkennen, musste ich näher herankommen. Am Fahrzeug angekommen, haben wir uns gewundert, dass der Besitzer weit und breit nicht zu sehen war.

Es ist doch immer wieder an derselben Stelle! Obwohl das Parken auf Gehwegen ohne ausdrückliche Gestattung durch Verkehrszeichen oder Parkflächenmarkierung nicht zulässig ist. Ich finde dieses Verhalten unter aller Würde.

Bei so viel Rücksichtslosigkeit und Gleichgültigkeit gegenüber Rollstuhlfahrern und anderen Behinderten, Kinderwagen und Fußgängern allgemein ist eine Anzeige gerechtfertigt.

Eingereicht von: Hans Stattkus


Wer klaut unsere Behindertenparkplätze?
Übersicht: Falsche Behindertenparkplatzfreunde


Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN