""

Falschparkerin: SE-KB 1104 oder Ich geh’ dann mal joggen…

Wie eine nicht berechtigte Frau einen Behindertenparkplatz besetzte und mit einem dreisten Spruch eine Rollstuhlfahrerin demoralisieren wollte.

Parkplatz
Straße: Famila Markt, Eutinerstraße
PLZ/Ort: 23795 Bad Segeberg

Wann?
Datum: 1.6.2017
Uhrzeit: 12.45 Uhr

Bemerkung
Der Dame waren die normalen Parklücken zu schmal, um ihre Getränkekisten in ihren Kleinwagen laden zu können, der über keinen Kofferraum verfügte. Sie war absolut uneinsichtig, als ich sie ansprach. Dann kam auch noch ein dummer Spruch, dass sie gleich noch joggen gehe. Sie dachte wohl, dass mich, im Rollstuhl, das irgendwie treffen oder traurig machen würde. Mir stellt sich die Frage, ob so jemand überhaupt die charakterliche Eignung besitzt, Auto fahren zu dürfen.
Eingereicht von: Gabi


Wer klaut unsere Behindertenparkplätze?
Übersicht: Falsche Behindertenparkplatzfreunde


Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN