Falschparker/innen: B-D 1365, B-YC 919, B-CM 4222

20160305_213752
20160305_213842
20160305_213945
Bemerkung:
Der Parkplatz vom Kaufland in Berlin ist anscheinend ein echt einladender Ort für Falschparker, denn auf den vier vorhandenen Behindertenparkplätzen stehen des öfteren mal Menschen ohne entsprechenden Ausweis mit ihren Fahrzeugen.

Heute wieder, gleich drei von vier Parkplätzen sind von Nichtbehinderten belegt. Die Fahrerin des Kia (B-CM 4222) und des Audi (B-YC 919) waren sogar gerade am Fahrzeug: Der Audi-Fahrer lud in aller Seelenruhe diverse Getränkekästen ein und die KIA-Fahrerin meinte, sie würde schon wegfahren, wenn jemand kommen würde. Könnte man dann ja auch gleich machen, wenn eh schon alle anderen Parkplätze für Behinderte belegt sind, insbesondere wenn ansonsten reichlich »normale« Parkplätze frei sind…
Eingereicht von: OliW

Parkplatz
Straße: Ollenhauerstraße 122
PLZ/Ort: 13403 Berlin

Wann?
Datum: 05.03.2016
Uhrzeit: 21:35


Wer klaut unsere Behindertenparkplätze?
Übersicht: Falsche Behindertenparkplatzfreunde


Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

1 Kommentar

  • Daniela Piehl

    Daniela Piehl
    6. März um 18:37

    Dasselbe kann ich vom Göttinger Kaufpark sagen. Meine Cousine und ich sind schon von einem Fahrer angegriffen worden, da er meinte, ohne Behinderung auf einem Behindertenparkplatz parken zu dürfen. Das nächste mal melde ich es Euch.

    6. März 2016 at 18:37

KOMMENTAR SCHREIBEN