""

Fehlstart von Usain Bolt – wegen Pistorius?

Kapitulierte Bolt vor dem Mann mit den Prothesen? Frank Busemann (36), Zehnkampf-Olympiazweiter 1996, überrascht mit einer gewagten Verschwörungstheorie.

Die Disqualifikation von Weltrekordler Usain Bolt (25/Jamaika) beim 100-Meter-Finale ist weiter das Thema bei der Leichtathletik-WM in Daegu/Südkorea. Busemann stellt in seinem Blog bei sportschau.​de die These von einem „total gewieften PR-Berater“ auf, der Bolt gesagt haben könnte: „Mensch, der Pistorius schnappt uns die ganze Publicity weg, mach mal was Unkonventionelles! Ist doch langweilig immer zu gewinnen.“ Die Verschwörungstheorie von Busemann im Wortlaut:

Vielleicht hat er aber auch einen total gewieften PR-Berater. „Mensch, der Pistorius schnappt uns die ganze Publicity weg, mach mal was Unkonventionelles! Ist doch langweilig immer zu gewinnen. Ob du nachher neun oder zehn WM-Titel hast, weiß keiner. Und Kohle hast du genug, ob zehn oder 10,06 Millionen Dollar im Jahr – tsss, Peanuts. Aber dein Profil schärfst du mit einem Buch oder mit Dingen, die man nicht erwartet – und den Bogenschützen machen jetzt schon die anderen in der Light-Version. Bring einen Knaller, Junge!.“ Gesagt, getan? Was zeigt uns dieser unglaubliche Vorgang des Schicksals? Sport ist toll, manchmal undurchschaubar, manchmal schockierend, oft emotional, niemals sicher. Aus dem Grund versucht man in Glaskugeln das Ergebnis vorherzusehen, starrt dann mit offenem Mund in Richtung Favorit und schnappt nach Luft.
Artikel lesen…


Alle Nachrichten zu Oscar Pistorius


Der Fehlstart auf YouTube:

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN