""

Förderpreis: Kroschke Stiftung für Kinder verlängert Bewerbungsfrist

Die Kroschke Stiftung für Kinder hat die Bewerbungsfrist für den mit insgesamt 15.000 Euro dotierten Förderpreis „Beispielhafte Hilfe für kranke Kinder“ um einen Monat bis Freitag, 15. Juni, verlängert.

Springende Kinder

(Foto: Kroschke Stiftung)

Um die Auszeichnung, die in diesem Jahr zum neunten Mal vergeben wird, können sich Elterninitiativen, Selbsthilfegruppen oder Vereine aus Deutschland bewerben, die sich ehrenamtlich für die Gesundheit von Kindern einsetzen (ROLLINGPLANET berichtete).

Bewerber sollten neue Wege beschreiten, um die Lebensqualität von chronisch kranken und behinderten Kindern zu verbessern oder sich engagiert für Gesundheitsvorsorge einsetzen. Die Kroschke Stiftung fordert nachdrücklich Initiativen zu einer Bewerbung auf, die nachahmenswerte Möglichkeiten entwickelt haben, kranke und behinderte Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg zu begleiten, sie in ihren unterschiedlichen Bedürfnissen zu unterstützen oder eine Integration zu ermöglichen.

Preisverleihung im November

Diese Initiativen können beispielsweise das Ziel haben, die Genesung zu fördern oder durch gezielte Maßnahmen eine Erkrankung zu verhindern. Es zählt auch ein engagierter Einsatz, der den Umgang mit einer Krankheit oder Behinderung erleichtert und hilft, trotz Krankheit oder Behinderung eine fröhliche Kindheit zu erleben. Eine unabhängige Fachjury entscheidet im September über die Vergabe der Preise.

Verliehen werden der Förderpreis und Anerkennungspreise in Höhe von insgesamt 15.000 Euro. Die Preisverleihung findet am 9. November 2012 in der St. Martini-Kirche in Braunschweig statt. Die Ausschreibung und das Bewerberdatenblatt gibt es im Internet unter www.kinderstiftung.de, sie können auch direkt bei der Kroschke Stiftung angefordert werden. Bewerbungsunterlagen sollten an folgende Adresse geschickt werden:

Kroschke Stiftung für Kinder
Kennwort „Kroschke Förderpreis 2012“
Ladestraße 1
22926 Ahrensburg

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN