""

Franz Beckenbauer erhält Joachim-Deckarm-Preis

Der Mann ist auch außerhalb des Platzes ein würdiger Kaiser.

Franz Beckenbauer (l) bekommt von Joachim Deckarm den Deckarm-Preis verliehen. (Foto: Britta Pedersen/dpa)

Franz Beckenbauer (l) bekommt von Joachim Deckarm den Deckarm-Preis verliehen. (Foto: Britta Pedersen/dpa)

Im Rahmen der Verleihung der „Goldenen Sportpyramide” im Berliner Hotel Adlon ist am Freitagabend Franz Beckenbauer mit dem Joachim-Deckarm-Preis ausgezeichnet worden.

Der „Kaiser“ erhielt ihn für seinen Einsatz zugunsten des Deckarm-Fonds, der den 1979 schwer verunglückten Handball-Weltmeister Joachim Deckarm unterstützt. Beckenbauer hatte 20.000 Euro gespendet.

Deckarm (wurde im Januar 60 und sagt: „Ich glaube, dass ich ein gutes Leben führe“) und sein ehemaliger Mitspieler Heiner Brand, der den Fond ins Leben gerufen hatte, überreichten den Preis.

(jl)


Zum vorherigen Newsticker
Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN