""

Gelb, Rosa, Blau, Grün: Wie lange ist ein Rezept gültig?

Abhängig von der Farbe Ihres Rezepts müssen Sie es innerhalb von acht Tagen bis drei Monaten einlösen.

Muster eines Kassenrezepts

Gelb

Rezepte für verschreibungspflichtige, betäubungsmittelhaltige Medikamente sind nur acht Tage lang gültig.

Patienten sollten sie daher zügig einlösen, rät das Deutsche Arzneiprüfungsinstitut (DAPI) in Berlin. Erkennbar sind solche Rezepte an der Farbe: Es handelt sich um gelbe Formulare mit drei Durchschlägen, von denen der Patient zwei mitbekommt, um sie in der Apotheke abzugeben.

Rosa

Kassenrezepte für verschreibungspflichtige Arzneien, die nicht zu den Betäubungsmitteln gehören, sind dagegen rosa. Der Patient kann sie innerhalb eines Monats in der Apotheke einlösen.

Blau

Drei Monate Gültigkeit haben blaue Privatrezepte. Darauf verschreibt der Arzt etwas Rezeptpflichtiges, das die gesetzliche Kasse nicht übernimmt, zum Beispiel die Antibabypille. Auch Privatpatienten erhalten blaue Rezepte.

Grün

Grüne Rezepte sind lediglich Empfehlungen für rezeptfreie Medikamente, die sich der Patient auch ohne Vorschlag des Arztes kaufen könnte.

Immer mehr starke Schmerzmittel

Eine Auswertung des DAPI von Rezeptdaten zu Lasten der gesetzlichen Kassen (GKV) ergab, dass deren Versicherte in den vergangenen Jahren immer mehr zu den Betäubungsmitteln zählende, starke Schmerzmittel verordnet bekommen haben. Demnach gaben im Jahr 2005 die Apotheken 4,2 Millionen Packungen an GKV-Versicherte ab. 2009 waren es 5,7 Millionen und 2011 mehr als 6,3 Millionen. Das entspricht einer
Steigerung um 50 Prozent innerhalb von sechs Jahren.

(dpa)


Lesen Sie auch: Wie lange ist ein Rezept gültig, und was muss drauf stehen?


Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN