Gesunder Junge elf Jahre auf Schule für Behinderte

Aufgeschnappt: Dicke Deutsche +++ Selbstbestimmtes Leben leben +++ Visitenkarte mit nettem Foto +++ Nahles verteidigt Teilhabegesetz +++ Thüringer Lehrerverband: Schulgesetz kommt zu früh


ROLLINGPLANET Aufgeschnappt

AUFGESCHNAPPT: Was aktuell sonst noch in der Welt passiert, worüber ROLLINGPLANET nicht selbst oder an dieser Stelle nur kurz berichtet


Gesunder Junge elf Jahre auf Schule für Behinderte

Aus dieser Nummer sollte Nenad Mihailovic nicht mehr raus kommen, bis er endlich volljährig wurde: Nach einem einmaligen Test in einer bayrischen Grundschule wurde der Junge zu Unrecht als geistig behindert eingestuft und landete schließlich für elf lange Jahre auf einer Schule für behinderte Kinder. Kölner Stadt-Anzeiger

Dicke Deutsche

Nach einem aktuellen Bericht der europäischen Statistikbehörde Eurostat sind die Deutschen dicker als der Durchschnitt in der Europäischen Union. Besser da stehen die Italiener und die Niederländer, weil sie im Mittel schlanker daher kommen als die Deutschen. Insgesamt sind Eurostat zufolge mehr als die Hälfte der Erwachsenen in der Europäischen Union übergewichtig. Jeder sechste ist demnach sogar fettleibig. Spiegel Online

Selbstbestimmtes Leben leben

Lilian geht arbeiten, liebt es, Musik zu machen, und möchte demnächst ein Studium beginnen. Die von einer Trisomie 21 Betroffene hatte Glück. Zwar musste die inzwischen 29-Jährige erfahren, wie es ist, als Kind auf dem Schulhof oder auf der Straße gehänselt und ausgeschlossen zu werden. Weil das Mädchen mit Down-Syndrom aber konsequent gefördert wurde und unter Menschen aufwuchs, die an ihr Potenzial glaubten, kann sie heute ein selbständiges und erfülltes Leben leben. Fluter

Visitenkarte mit nettem Foto

Der Schwerbehindertenausweis, der schwerbehinderten Menschen „Vergünstigungen“ verspricht, die in Wirklichkeit nur sehr bedingt Nachteile ausgleichen, kann auch den Ausschluss aus der Gesellschaft bedeuten. Um als amtlicher Ausweis für Schwerbehinderte nicht erkannt zu werden, tarnt sich das Dokument zudem als „Visitenkarte mit netten Foto drauf“. Osthessen News

Nahles verteidigt Teilhabegesetz

Wen wundert’s: Andrea Nahles hat das geplante Bundesteilhabegesetz auf der SPD-Konferenz im Willy-Brand-Haus in Berlin verteidigt. Die SPD-Arbeitsgruppe „Selbst Aktiv“ hatte zu einer Konferenz in die SPD-Parteizentrale eingeladen. Bei der kontroversen Diskussion kam die Bundessozialministerin den Kritikern ein Stück weit entgegen. DEMO

Thüringer Lehrerverband: Schulgesetz kommt zu früh

Bildungsministerin Klaubert will im November Details aus dem Entwurf des neuen Schulgesetzes vorlegen und mit einem Expertengremium aus Gewerkschaften, Wohlfahrtsverbänden und der Landeselternvertretung diskutieren. Dabei gehe es vor allem um die Teile zur Inklusion. Für den Thüringer Lehrerverband und die CDU kommt das Gesetz jedoch zu früh. MDR Thüringen

Zur Startseite Aufgeschnappt

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN