""

Girokonto: Schluss mit Gebühren

Warum jeden Monat 5 oder 10 Euro an die Bank zahlen, wenn es auch kostenlos geht? Wenn der Gratisanbieter dann auch noch genug Geldautomaten in der Nähe bereit hält, sparen Kunden durch einen Wechsel jedes Jahr richtig viel.

Wichtig bei einem neuen Konto ist neben dem Preis, dass der Kunde ohne viel Mühe kostenlos an Bargeld kommt. Das ist in der Stadt normalerweise kein Problem. Schließlich haben sich die Institute zu Verbünden zusammengeschlossen, innerhalb derer Kunden an den Automaten aller Mitgliedsbanken kostenfrei Geld ziehen können. Der Test zeigt, welche Kreditinstitute in welchen Verbünden mitmachen und wie viele Automaten die Kunden jeweils kostenlos nutzen können. Aber wie sieht die Situation auf dem Land aus?

Die Zeitschrift „Finanztest“ hat die Angebote von 77 Banken und Sparkassen untersucht und allein 23 Lohn-, Gehalts- und Rentenkonten gefunden, die ohne Bedingungen für Kunden kostenlos sind. Zusätzlich zu den Gratiskonten ohne Bedingungen gibt es viele weitere Angebote, die kostenlos sind, wenn die Kunden bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Im Test waren überregionale Großbanken, Direktbanken ohne Filialnetz sowie regionale Kreditinstitute wie Sparkassen und Genossenschaftsbanken. Das ausführliche Testergebnis finden ROLLINGPLANET-Leser hier: Finanztest

Foto: miniatures.de

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN