""

Großbrand in Behindertenwerkstatt in Dassel

Keine Menschen gefährdet. Der Schaden liegt vermutlich im Millionenbereich.

Dichter Qualm dringt aus einem Gebäude der Harz-Weser-Werkstätten in Dassel (Foto: Stefan Rampfel/dpa)

Dichter Qualm dringt aus einem Gebäude der Harz-Weser-Werkstätten in Dassel (Foto: Stefan Rampfel/dpa)

Ein Großbrand hat am Freitagnachmittag einen Teil einer Behindertenwerkstatt im niedersächsischen Dassel (Kreis Northeim) zerstört. Menschen befanden sich aber nicht in dem Gebäude der Harz-Weser-Werkstätten im Maschweg 17, sagte ein Sprecher der Polizei Northeim.

Der Schaden liege vermutlich im Millionenbereich. Das Feuer war am Nachmittag ausgebrochen und um 15.50 Uhr gemeldet worden, die Löscharbeiten zogen sich bis in den Abend hin. Die Brandursache blieb zunächst unklar.

Der Vorfall weckt unweigerlich Erinnerungen an die Brandkatastrophe in der Caritas-Einrichtung in Titisee-Neustadt (14 Totete) und die sich daran anschließende Diskussion über die Sicherheitsmängel in Behindertenwerkstätten.

(RP/dpa)


Lesen Sie auch: Polizei sucht nach Ursachen
Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN