""

Handbike-Halbmarathon in Hannover mit Weltklasse-Startern

Wilk, Merklein und andere: Am 5. Mai 2013 treten zahlreiche Medaillengewinner der Paralympics 2012 an.

Paralympics-Sieger Rafal Wilk aus Polen (Foto: Asam)

Paralympics-Sieger Rafal Wilk aus Polen (Foto: Asam)

Am 5. Mai 2013 fällt vor dem Neuen Rathaus der Startschuss für den Handbike-Halbmarathon. Die Sportelr tragen auf dieser Distanz im Rahmen des TUI Marathon Hannover die fünfte offenen Landesmeisterschaften unter sich aus und kämpfen um Siegprämie in Gesamthöhe von 2.500 Euro.
.
Das hochkarätige Teilnehmerfeld wird angeführt vom Paralympics-Sieger Rafal Wilk aus Polen, den niedersächsischen Medaillengewinnern der Paralympics in London, Vico Merklein (Silber) und Bernd Jeffre (Bronze), sowie den Bronzemedaillengewinnern Joel Jeannot (Frankreich) und Svetlana Moshkovich (Russland).

Anmeldungen sind noch bis zum 21. April möglich: Behinderten-Sportverband Niedersachsen

(RP/DBS)


ROLLINGPLANET-Kalender


Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN