Heynckes ehrt Schwimmtalent Linus Natho als niedersächsichen Behindertensportler des Jahres

Der 17-jährige Jugendmeister siegte vor Radsportlerin Philippa Bartels und Rennrollstuhlfahrer Timm Seestädt.

Linus Natho (Foto: BSN / Das Fahrgastfernsehen  / Martin Bargiel)

Linus Natho (Foto: BSN / Das Fahrgastfernsehen / Martin Bargiel)

Schwimm-Talent Linus Natho von den Wasserfreunden Northeim ist Niedersachsens Behindertensportler des Jahres 2016. Trainer-Legende Jupp Heynckes ehrte den 17-Jährigen in Hannover. Der frühere Fußball-Nationalspieler Heynckes, der auch für Hannover 96 spielte, war Ehrengast bei der traditionellen Wahl-Gala des Behinderten Sportverbandes Niedersachsen (BSN) im GOP-Varieté.

24.108 Menschen stimmten ab

Natho, der seit seinem sechsten Lebensjahr schwimmt, wurde im vergangenen Jahr dreifacher Deutscher Jugendmeister über 50 und 100 m Brust und 50 m Rücken sowie Vizemeister über 200 m Lagen. Bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften (IDM) gewann er zudem in der Jugendwertung den Titel über 50 m Brust. Zuletzt schwamm er bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Remscheid über 50 und 100 m Brust zum Titel und fuhr jeweils einen zweiten Platz über 50 m Delphin und 100 m Lagen ein.

Auf Natho, der mit einer Spalthand geboren wurde und deshalb überwiegend die rechte Körperhälfte belastet, entfielen 25,9 Prozent aller Stimmen. Dahinter folgten Radsportlerin Philippa Bartels (Lindwedel) und der Rennrollstuhlfahrer Timm Seestädt (Frielingen) auf den Plätzen zwei und drei. An der Abstimmung, die der BSN zum 16. Mal organisiert hatte, beteiligten sich 24.108 Menschen.

(RP/mit Materialien von dpa/lni)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN