""

Hier kommt ein Engel: Lara aus Wetzlar

Engelfaktor:

Ich bin leidenschaftlicher Cheerleader, was auf den ersten Blick wie ein ganz normales Hobby klingt. Nicht so bei mir. Mein Verein FunTastic Sports Wetzlar e.V. kooperiert mit dem RSV Lahn-Dill.

Der RSV Lahn-Dill ist mehrfacher Deutscher Rollstuhlbasketball-Meister, Deutscher Rekord-Pokalsieger, Championsleague-Sieger und amtierender Weltpokalsieger. Seit mehreren Jahren unterstütze ich mit meinem Team, den Golden Spirit Cheerleadern, den RSV Lahn-Dill bei seinem Heimspielen.

Es ist faszinierend, Teil der Wetzlarer Rollstuhlbasketballszene zu sein. Das Engagement des gesamten Vereins samt Umfeld ist immer wieder beeindruckend. Ich habe so die Möglichkeit, Menschen, die größtenteils von der Gesellschaft ausgegrenzt werden, für einen kleinen Moment ein Stück Freude zu schenken. Die Begeisterung und der Applaus treibt das gesamte Team an.

Mittlerweile bin ich als Teil der Rollstuhlbasketballfamilie nicht nur als Cheerleader aktiv, sondern unterstütze die Tätigkeiten des RSV Lahn-Dill, um meine Lebensfreude und Begeisterung auch an Menschen mit Behinderungen oder Beeinträchtigungen weiter zu geben.

Übrigens: Neuerdings bietet FunTastic Sports Wetzlar in Kooperation mit dem RSV Lahn-Dill auch Wheelchair Partner Stunt an. Beim „Wheelchair Partner Stunt“ geht es darum, dass Personen im Rollstuhl in die Tanzeinlagen der Cheerleader eingebunden werden und Teil der jeweiligen Choreographie sind. Während der Rollstuhlfahrer dabei als so genannte „Base“ fungiert, hat der agile Flyer alle Möglichkeiten, sich akrobatisch zu betätigen.

Ergänzt wird das Team von einer zweiten „Base“, die lediglich behilflich ist, den Flyer sicher zu Boden zu führen. Bisher ist nur ein Team aus England bekannt, dass „Wheelchair Partner Stunt“ im Repertoire hat. Ich meine, dass es ein solches Team auch in der europäischen Hauptstadt des Rollstuhlbasketballs geben muss. Wo könnte so etwas besser passen, als in den Auszeiten bei Bundesligaspielen des RSV Lahn-Dill?

Zu meiner Person kann man sagen, dass ich sehr gerne Menschen helfe, egal wo und wann. Ich bin immer hilfsbereit und offen, neue Dinge zu lernen. Außer Cheerleading spiele ich noch Tennis, fahre gerne Ski & Snowboard und mag zudem noch Wasserski. Nebenbei gehe ich gerne an die frische Luft, um ein paar Bilder zu machen.

Alter: 16, Beruf: Schülerin

Sedcard:

Größe (cm): 170, Gewicht (kg): 57, Haarfarbe: dunkelbraun, Augenfarbe: dunkelbraun, Maße: 87-66-93, BH-Cup: 75c, Konfektion: 38, Schuhgröße: 40,5


Wir suchen MISS ANGEL 2012 – Deutschlands bezauberndsten Engel, der privat, ehrenamtlich oder beruflich behinderten oder pflegebedürftigen Menschen hilft. Teilnehmen dürfen alle Frauen ab 16 Jahren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wer soll MISS ANGEL 2012 werden? ROLLINGPLANET-Nutzer entscheiden!

[szb color=blue link=http://rollingplanet.net/missangel2012-ankundigung/miss-angel-2012-das-voting]Alle Kandidatinnen und Voting[/szb]
Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN