""

Hüttenwochenende in der Steiermark für blinde und sehende Menschen

Dogxaid und der Alpenverein bieten vom 6. bis 8. September 2013 eine Bergwanderung ein.

Schladminger Tauern (Foto: ÖTK Sektion Neunkirchen)

Schladminger Tauern (Foto: ÖTK Sektion Neunkirchen)

Mit einem Aktiv-Wochenende in Österreich möchten die Organisatoren – der Selbsthilfeverein Dogxaid e.V. und der Alpenverein/Sektion Pocking – alle Wanderbegeisterten mit und ohne Service-Hund ansprechen. In dem Programm heißt es:

„Im gemischten Mensch-Hund-Wanderrudel abseits von Touristenpfaden die idyllische Bergwelt der Schladminger Tauern entdecken und am Abend in fröhlicher Runde in einer urigen Berghütte auf 1956 Metern Höhe entspannen, das sind die Säulen unseres bevorstehenden vierten Hüttenwochenendes. Klare Luft, das Pfeifen der Murmeltiere, das Rauschen von Gebirgsbächen, die Glocken der Kühe, außergewöhnliche Pflanzen und vieles mehr runden das Erlebnis für alle Sinne ab und lassen es zu etwas Besonderem wachsen.“

Das Wochende ist für zehn Personen und maximal fünf Führ-/Service-Hunde ohne ausgeprägtes Jagdverhalten. Die Teilnahmegebühr beträgt für Dogxaid-Mitglieder 20 Euro, für Nichtmitglieder 40 Euro. Hinzu kommen 6 Euro pro Hund sowie die Übernachtung (im Zimmer: 22 Euro/Tag, im Lager: 18 Euro/Tag). Die Bergwanderung ist für Rolli-Fahrer nicht geeignet.

Anmeldeschluss ist 10. August 2013.

Weitere Infos: dogxaid


Reise & Urlaub
Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN