""

Im Bett ist Jack Osbourne tatsächlich nicht zu stoppen

ROLLINGPLANET, das Fachmagazin für Multiple Sklerose und Sex, meldet: Der Reality-Star und seine Frau Lisa Stelly bekommen ihr zweites Kind.

Jack und Lisa Osbourne (Foto: dpa)

Jack und Lisa Osbourne (Foto: dpa)

Mit einjähriger Tochter Pearl (Foto: Lisa Stelly Osbourne/RaddestMom.com)

Mit einjähriger Tochter Pearl (Foto: Lisa Stelly Osbourne/RaddestMom.com)

Die britische Musikerin und Moderatorin Kelly Osbourne (28) sagte vor einigen Tagen über ihren Bruder Jack (27), der Multiple Sklerose hat: „Er ist unglaublich. Er ist nicht zu stoppen. Es ist, als wäre seine Krankheit gar nicht da.“

Mindestens in einem Punkt scheint sie recht zu haben. Jack Osbourne und seine Frau Lisa Stelly, erst seit Oktober 2012 verheiratet, aber offensichtlich recht produktiv, erwarten ihr zweites Kind.

Eine einjährige Tochter namens Pearl ist schon da. Gestern bloggte die Mama auf ihrer Seite RaddestMom.com: „Jack und ich sind super aufgeregt, euch mitzuteilen, dass wir unser zweites Baby erwarten!“ Sie sei „bereits im zweiten Schwangerschafts-Trimester“ und versuche „nicht alles zu essen“, was sie kriegen könne.

MS ist ein Spielverderber

Und: „Wir fühlen uns so gesegnet, dass unsere Familie größer wird und Pearl einen kleinen Bruder oder eine kleine Schwester zum Spielen bekommt. Es ist verrückt, daran zu denken, dass wir schon bald zu viert sein werden“.

Nach so viel Klatschundtratsch erfüllt ROLLINGPLANET nun noch seine Aufgabe als seriöses Ratgebermagazin und zitiert Jack Osbourne. Dieser erklärte vor einem Jahr in der Show seiner Mutter Sharon Osbourne, 60, dass ihm das Vaterwerden half, besser mit der Diagnose umzugehen.

„Wenn man Nachrichten wie MS bekommt, ist es ein bisschen wie ein Spielverderber“, sagte er. „Aber ein Baby zwingt einen, Prioritäten zu setzen, auf das Baby und die Arbeit, so dass der Stich weniger wehtut.“

Alle Menschen mit Behinderung, Ihr wisst nun, was zu tun ist. Fotos von dicken Bäuchen und Babys an: [email protected]

(RP/GM)

Diesen Artikel teilen:


ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN