""

Inklusion: Schülerorganisation vermisst klare Ziele

Benutzt er nur Worthülsen? Stephan Dorgerloh, der diesjährige Präsident der Kultusministerkonferenz, steht in der Kritik.

Sachsen-Anhalts Kultusminister Stephan Dorgerloh (Foto: dapd)

Die Schüler Union vermisst beim diesjährigen Präsidenten der Kultusministerkonferenz (KMK), Stephan Dorgerloh (SPD), klare Zielsetzungen. Er setze zwar auf Inklusion, lebenslanges Lernen und Bildungsgerechtigkeit, allerdings bleibe es bei Worthülsen, kritisierte die Schülerorganisation am Donnerstag.

Schüler mit Behinderung könnten nur an Regelschulen unterrichtet werden, wenn ausreichend Sonderpädagogen eingesetzt würden. Hier müsse nachgebessert werden.

Für 2013 hat Sachsen-Anhalts Kultusminister Dorgerloh die Präsidentschaft der KMK inne. Er soll am kommenden Montag in Berlin offiziell das Amt übernehmen.

(dpa)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN