""

Jena Caputs steigen ab – wir werden Thomas Henkel vermissen

Rollstuhlbasketball: Nach dem vorletzten Spieltag stehen auch die Playoff-Halbfinalspiele so gut wie fest.

Archivfoto: Joe Bestwick von Lahn-Dill beim 75:37-Erfolg im Hinspiel gegen Andy
Ortmann von Jena Caputs (Foto: (Armin Diekmann)

Falls Jena absteigt, wird die Rollstuhlbasketball-Bundesliga auch einen ihrer aktivsten Pressesprecher – Thomas Henkel – verlieren, befürchtete ROLLINGPLANET vergangene Woche. Nun ist es leider so weit: Am Samstagabend besiegelte der RSV Lahn-Dill mit einem erwarteten 80:49-Erfolg bei den Jena Caputs vor 400 Zuschauern den Abstieg der Saalestädter aus der höchsten deutschen Spielklasse, der man drei Jahre lang angehörte. Die Roller Bulls standen bereits vor dem 17. Spieltag als erster Absteiger fest.

Eine zweite wichtige Entscheidung fiel rund 50 Kilometer westlich in Elxleben, wo sich der RSC-Rollis Zwickau mit 66:58 beim bisherigen Tabellenführer RSB Team Thüringen durchsetzte und es in den Playoff-Halbfinalspielen nun zu den Paarungen der Zwickauer gegen Frankfurt und Lahn-Dill gegen das Team Thüringen kommen dürfte.

Zwar liegt Goldmann Dolphins Trier punktemäßig gleichauf mit den Mainhatten Skywheelers. Doch während die Frankfurter am letzten Spieltag (16. Februar) bei den Roller Bulls leichtes Spiel haben werden, muss Trier beim Vizemeister Zwickau antreten. Die Playoff-Halbfinalspiele dürften deshalb jetzt schon so gut wie feststehen.

17. Spieltag

Jena Caputs – RSV Lahn-Dill: 49:80
Köln 99ers – Hamburger SV: 90:60
RSB Team Thüringen – RSC Rollis Zwickau: 58:66
Goldmann Dolphins Trier – Roller Bulls: 68:45
Mainhatten Skywheelers – USC München: 65:38

Tabelle

1. RSC Rollis Zwickau: 1256:907 – 30:4
2. RSB Team Thüringen: 1284:876 – 28:6
3. RSV Lahn-Dill: 1259:894 – 28:6
4. Mainhatten Skywheelers: 1130:982 – 22:12


5. Goldmann Dolphins Trier: 1290:1090 – 22:12
6. Köln 99ers: 1066:1189 – 14:20
7. USC München: 851:1126 – 10:24
8. Hamburger SV: 935:1235 – 8:26


9. Jena Caputs: 797:1237 – 6:28
10. Roller Bulls: 789:1121 – 2:32

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN