""

Jetzt rollt es auch in Ninjing

In der chinesischen Metropole sind ab sofort 500 London-Taxis TX4 unterwegs – Gäste mit Rollstuhl werden sich darüber freuen.

Bei den Olympischen Spielen in London von 2012 fuhren die Spice Girls in einem TX4 in das Olympiastadion ein. (Foto: KAWA)

Bei den Olympischen Spielen in London von 2012 fuhren die Spice Girls in einem TX4 in das Olympiastadion ein. (Foto: KAWA)

Das Kulttaxi aus London rollt nun auch durch Ninjing (Foto: Geely Group)

Das Kulttaxi aus London rollt nun auch durch Ninjing (Foto: Geely Group)

Die Zhejiang Geely Holding Group („Geely Group“), der führende chinesische Automobilhersteller, hat die Einführung von 500 TX4-London-Taxis bekannt gegeben, die ab sofort durch Nanjing in der Provinz Jiangsu rollen. Nanjing war einst Hauptstadt der Republik China. Die Metropole ist hinter Shanghai die zweitgrößte ostchinesische Stadt (5,4 Mio. Einwohner).

Das TX4 ist jenes wunderbar altmodische, aber geräumige Taximodell, das in London die Straßen prägt („Black Cabs“). Dass es nun von London nach China (aber mit Ausnahmen, siehe unten, leider nicht nach Deutschland) geschafft hat, liegt daran, dass die Geely Group im Frühjahr den britischen und insolventen Traditionshersteller der schwarzen Fahrzeuge, Manganese Bronze, übernommen hat.

Wer schon einmal im London damit gefahren ist, weiß es: Das Taxi bietet viel Platz – egal ob für Kinderwagen oder Rollstuhl, den man nicht verlassen muss, um transportiert zu werden. Das für Nanjing gebaute TX4 verfügt außerdem über WLAN-Hotspots.

Im nordrhein-westfälischen Meinerzhagen bietet der Taxiunternehmer Frank Friebe Rollstuhlfahrten an. (Foto: www.londontaxi-mk.de)

Im nordrhein-westfälischen Meinerzhagen bietet der Taxiunternehmer Frank Friebe Rollstuhlfahrten an. (Foto: www.londontaxi-mk.de)

(RP/PM)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN