""

Joachim Deckarm will wieder gehen können

Der einst beste Handballer der Welt gibt nicht auf. 32 Jahre nach seinem schlimmen Unfall und Koma trainiert der 57-Jährige in der Kletterhalle am Saarbrücker Olympiastützpunkt. Dort übt er mit seinen Therapeuten Koordination und Kondition.

Seit dem 30. März 1979 ist Joachim Deckarm gelähmt und ein Pflegefall. „Bild“ hat er seinen Traum vom Gehen verraten – und die Reporter mit seiner Energie beeindruckt: „Er kämpft. Und er will mit seinem Kampf anderen Menschen Mut machen.“ Und tatsächlich scheint Deckarm seine wichtigste Fähigkeit nicht verloren zu haben:

„Humor ist eines der wichtigsten Dinge im Leben. Ohne Humor hast du keinen Mut. Und ich versuche mit meiner Geschichte, den Menschen Mut zu machen.“

Ganzen Bericht lesen

Foto: Wikipedia/Kuebi = Armin Kübelbeck.Diese Datei ist unter der Creative Commons-Lizenz Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported lizenziert.

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN