""

Keinen Einkaufswagen zur Hand? Dann klauen wir eben einen E-Rollstuhl!

Die Polizei in Wetzlar hat den Diebstahl eines 10.000 Euro teuren Behindertenfahrzeugs aufgeklärt. Die Diebe gaben ein abenteuerliches Motiv an.

Vor einer Woche – in der Nacht vom 14.11.2011 (Montag) auf den 15.11.2011 (Dienstag) – hatten Unbekannte aus einer Garage im Birkenweg in Wetzlar einen elektrisch betriebenen Rollstuhl samt Ladegerät gestohlen. Das System hatte einen Gesamtwert von ungefähr 10.000 Euro. Der Fall ist geklärt, wie heute die Polizei bekannt gab.

Wegen eines anderen Diebstahls observierten die Wetzlarer Ermittler am vergangenen Freitag eine Gruppe junger Tatverdächtiger in Blasbach. In deren Garage entdeckten sie den wenige Tage zuvor geklauten Rollstuhl. Die drei Jugendlichen und ein Heranwachsender wurden festgenommen, erkennungsdienstlich behandelt und vernommen. „Sie gaben eine abenteuerliche Geschichte zu Protokoll“, so die Beamten:

Am Montagabend (zwischen 20.00 Uhr und 21.00 Uhr) hatten drei von ihnen gemeinsam in Wetzlar für einen Party eingekauft und wollten die Getränke mit einem Einkaufswagen in das etwa fünf Kilometer entfernte Blasbach schieben. Dies stellte sich aber als zu schweißtreibend heraus. Kurz entschlossen ließen sie den Elektrorollstuhl mitgehen und „kuppelten“ den Einkaufswagen mit einem Gürtel an. Zwei nahmen im Einkaufswagen Platz, der Dritte lenkte das Gespann über Radwege und Landstraße nach Hause.

Das Trio erwartet eine Strafe wegen Diebstahls. Derzeit klären die Ordnungshüter, ob weitere Straftatbestände erfüllt wurden.

ROLLINGPLANET meint: Klingt ganz lustig – aber auch Jugend kann so viel Dummheit und Rücksichtslosigkeit nicht entschuldigen.

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN