""

Knutschen im Winter

Aufgeschnappt: Junge Ärzte sehr oft depressiv +++ Antibakterielle Pflegeprodukte meistens überflüssig +++ Mit Down-Syndrom zum Clown-Syndrom +++ Modische Medizin +++ Parkinson durch Darmentzündung?


ROLLINGPLANET Aufgeschnappt

AUFGESCHNAPPT: Was aktuell sonst noch in der Welt passiert, worüber ROLLINGPLANET nicht selbst oder an dieser Stelle nur kurz berichtet


Knutschen im Winter

Gerade in der kalten Jahreszeit kann Knutschen zu einer sinnvollen Option werden. So helfen etwa gegen die gefürchteten Winterlippen nicht nur natürliche Fette und viel Trinken. Auch Küssen hält bei trockener Heizungsluft und Kälte die Lippen geschmeidig. DRadio Wissen

Erschreckend: Junge Ärzte sehr oft depressiv

Wer in Zukunft bei dem Versuch, seine Krankheit zu heilen, auf einen jungen Mediziner setzt, hat beste Chancen, von einem gemütskranken Behandlungsprofi verarztet zu werden. Einer groß angelegten Studie zufolge sind fast ein Drittel aller Medizinstudenten depressiv oder leiden zumindest gelegentlich an depressiven Symptomen. Süddeutsche Zeitung

Antibakterielle Pflegeprodukte meistens überflüssig

Viele Menschen nutzen gerade in der Erkältungszeit antibakterielle Seifen, Hygienetücher und Handcremes, um sich vor Keimen zu schützen. Fachleute halten solche Produkte aber für überflüssig. Der beste Schütz vor Infektionen sei im Normalfall immer noch das regelmäßige Händewaschen. WDR

Mit Down-Syndrom zum Clown-Syndrom

Olli Hauenstein ist überzeugt: Der mit Trisomie 21 geborene Eric Gadient bringt genau die Naivität und Gefühlsausstattung mit, die ein guter Clown braucht. Im Interview erzählt der Schweizer Regisseur unter anderem, warum beide im Theater zusammen auf der Bühne stehen. Südkurier

Modische Medizin

Besonders schicke Krücken, angesagte Halskrausen oder ausgesprochen coole Prothesen? Kein Ding! Jedenfalls entwerfen immer mehr Designer medizinisch sinnvolle coole Teile und lassen so Mensch und Maschine miteinander verschmelzen. Spiegel Online

Können Entzündungen im Darm Parkinson auslösen?

Immer mehr Anzeichen deuten darauf hin, dass eine Entzündung im Darm für die Entstehung von Parkinson verantwortlich ist. Einer wissenschaftlichen Studie zufolge beginnt die gefürchtete neurodegenerative Erkrankung möglicherweise garnicht isoliert im Gehirn. Vielmehr könnte ein gestörtes Mikrobiom für die neurologische Erkrankung verantwortlich sein. Spektrum

Schulbegleitung: Kommunen müssen Kosten übernehmen

Das Bundessozialgericht hat entschieden, dass Kommunen die Kosten für die Schulbegleitung behinderter Kinder grundsätzlich übernehmen müssen. Im verhandelten Fall hatte der Landkreis Tübingen zunächst versucht, die Kosten auf das Land abzuwälzen. In der Urteilsbegründung hatte der Richter aber ausgeführt, der Fall des betroffenen Mädchens sei ein „Paradebeispiel für unterstützende Leistungen“. Frankfurter Allgemeine Zeitung

Zur Startseite Aufgeschnappt

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN