""

Kompakt: Wie beantrage ich eine Reha oder Kur?

7 Fragen & Antworten, wie Sie sich die Auszeit für Ihre Gesundheit genehmigen lassen. Von Sabine Meuter

Die Inhalation ist eine Reha-Anwendung, die vor allem bei Menschen mit Atemwegserkrankungen zum Einsatz kommt. (Foto: dpa)

Die Inhalation ist eine Reha-Anwendung, die vor allem bei Menschen mit Atemwegserkrankungen zum Einsatz kommt. (Foto: dpa)

Bookmark-100ROLLINGPLANET KOMPAKT: Auf einen Blick – alle wichtigen Infos zu einem aktuellen Thema

Ob nach einem Unfall oder einem längeren Krankenhausaufenthalt – eine Reha hilft Betroffenen, wieder auf die Beine zu kommen. Und eine Kur trägt dazu bei, möglichst lange gesund zu bleiben. Aber auch ohne schwere Erkrankung kann man eine Kur beantragen und sich so eine Auszeit für die Gesundheit verschaffen. Was Sie dabei beachten sollten.

1. Was ist eine Kur?
2. Für wen kommt eine Kur infrage?
3. Und was ist eine medizinische Rehabilitation?
4. Wo wird eine Kur oder eine Reha beantragt?
5. Müssen Patienten etwas für die Reha bezahlen?
6. Was ist beim Antrag zu beachten?
7. Was tun, wenn der Antrag abgelehnt wird?

(dpa)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN