""

Königin Silvia von Schweden, ein behindertes Mädchen und ein wunderbarer Polizist mit Herz

In Bochum kam es anlässlich der Demonstrationen gegen den „Steiger Award“ zu einer rührenden Szene.

Königin Silvia

Archivfoto: Silvia von Schweden in Stockholm (2011)

Am Samstag wurde friedlich gegen die geplante Preisverleihung des „Steiger Award“ an den türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan protestiert. Erdogan hätte die Auszeichnung für Menschlichkeit und Toleranz in der Kategorie „Europa“ stellvertretend für das türkische Volk erhalten sollen, sagte seine Teilnahme jedoch kurzfristig ab.

Das ist mal ein toller Polizeieinsatz

Inmitten von 25.000 Demonstranten entdeckte ein Polizist an der Absperrung ein junges Mädchen im Rollstuhl. Es wartete dort, weil es einen Blick auf das Fahrzeug von Königin Silvia von Schweden werfen wollte. Als der Hauptkommissar von der Bochumerin erfuhr, dass sie ein leidenschaftlicher Fan der Königin sei, führte er einige Funkgespräche und wurde tätig.

Wie? Er hob die Schülerin samt Rollstuhl in seinen VW-Bus, fuhr mit ihr zum roten Teppich vor der Jahrhunderthalle und traf dort zeitgleich mit Königin Silvia ein. Diese ging sofort auf das Mädchen zu, drückte herzlich seine Hand und bedankte sich für das Geschenk – eine kleine Rose. Danach brachte der Beamte das vor Freude sprachlose Mädchen zurück zur Absperrung. „Ein schöner Abschluss eines langen Polizeieinsatzes!“ freuten sich die grünen Freunde und Helfer.

Foto: Wikipedia/Janwikifoto. GNU-Lizenz für freie Dokumentation

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN