""

Kostenloses Kinder-Feriencamp „Demokratie und Persönlichkeit“

Wer sich von diesem Titel nicht abschrecken lässt: 90 Plätze stehen in den Sommerferien 2013 zur Verfügung.

Marktplatz Eberswalde mit Maria-Magdalenen-Kirche

Marktplatz Eberswalde mit Maria-Magdalenen-Kirche

ROLLINGPLANET will ja niemanden die Urlaubsfreude nehmen – aber grässlich finden wir den Titel und die Politisierung schon. Doch so lange nicht Tom Cruise plötzlich den Animateur gibt und für die Scientology wirbt, ist es ja vermutlich ganz okay: Das gemeinnützige Trägerwerk Soziale Dienste in Berlin und Brandenburg gGmbH bieten in diesem Jahr wieder drei kostenlose Feriencamps mit dem Titel „Demokratie und Persönlichkeit“ an.

Schirmherr dieses Projekts ist der Ministerpräsident des Landes Brandenburg, Matthias Platzeck (SPD). Initiatorin des Feriencamps ist Silvia Schmidt, Bundestagsabgeordnete und Behindertenbeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion, die das Camp seit 2006 organisiert – was ROLLINGPLANET natürlich, trotz der Eingangsbemerkung, sehr lobenswert findet.

Wer darf sich anmelden?

Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 8 und 14 Jahren aus den Bundesländern Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt, die von körperlichen oder seelischen Behinderungen betroffen oder bedroht sind oder die aufgrund der finanziellen Lage ihrer Eltern keine Möglichkeit haben, in den Urlaub zu fahren, können sich für die Feriencamps anmelden.

Die Feriencamps finden in der Zeit vom 16. bis 25. Juli (für Kinder aus Berlin und Brandenburg) und vom 3. bis 14. August 2013 (für Kinder und aus Sachsen-Anhalt) im Hotel „Finesse“ in 16225 Eberswalde statt. Die Kinder werden in voraussichtlich sechsköpfigen Gruppen durch ehrenamtliche und ausgebildete Mitarbeiter betreut: „Hierbei wird besonders viel Wert auf Bewegung, gesundes Essen, eine physiotherapeutische Begleitung und viel Spaß gelegt.“

Die Anmeldung für die Feriencamps ist bis zum 31. Mai 2013 möglich. Nähere Informationen zur Anmeldung erhalten Eltern und Interessierte auf der Webseite twsd oder unter der Rufnummer: 0177-9131098.

Eltern werden bis zum 20. Juni 2013 informiert, ob und in welchem Camp ihr Kind teilnehmen kann.

(PM, Foto: Wikipedia/Ralf Roletschek (User:Marcela)GNU Free Documentation License, Version 1.2 or any later version )

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN