""

Krüppel, Spasti, Mongo

Sprache kann verletzen: Eine neue Webseite will Jugendliche aufklären.

Webshow von Junge Aktion Mensch

Webshow von Junge Aktion Mensch

Krüppel, Spasti oder Mongo: Solche Begriffe kursieren häufig auf dem Schulhof. Warum solche Begriffe verletzen können, erklärt eine neue Website: „Jam“, ein Angebot der Jungen Aktion Mensch, richtet sich hauptsächlich an Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren, teilt der Verein mit.

Eine eigene Webshow (auch mit Deutscher Gebärdensprache) greift das Thema Jugendsprache auf, ein Glossar erklärt die Begriffe Inklusion oder Barrierefreiheit. Außerdem hat „Jam“ einen eigenen Jugendbeirat. Wer zwischen 14 und 26 Jahre alt ist und Zeit hat, etwa dreimal jährlich an Treffen teilzunehmen, kann sich für eine Mitarbeit bewerben.

Webseite: JAM

(RP/dpa)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN