""

Lieblinks (39): Video-Anfragen in Gebärdensprache an die Bundesregierung

Der SQUAT-Service ermöglicht es gehörlosen Menschen, sich an das Bundespresseamt zu wenden.

Screenshot aus dem Erklärungsvideo zu Squat

Screenshot aus dem Erklärungsvideo zu Squat

Gehörlose Menschen können in Deutscher Gebärdensprache (DGS) der Bundesregierung Probleme schildern, Fragen stellen oder Forderungen formulieren: Der sogenannte SQUAT-Service (Signing Question Answer Tool) übermittelt die Nachricht per Video an das Bundespresseamt (BPA), das die Internetseite der Bundesregierung betreut.

Per E-Mail werden Nutzer dann benachrichtigt, wenn die Antwort – ebenfalls in DGS und als Video – vorliegt. Um den kostenlosen Dienst zu nutzen, sind eine Webcam und ein Breitband-Internetzugang erforderlich.

Webseite: www.bundesregierung.de


Lieblinks
Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN