""

Lothar flippt gleich aus: Erstmals Coffeeshop in Deutschland genehmigt

Bezirksparlament gibt Startschuss für Modellprojekt in Berlin-Kreuzberg.

Coffeeshop  Rockit in Amsterdam

Coffeeshop Rockit in Amsterdam

Unser in Holland lebender ROLLINGPLANET-Redakteur Lothar Epe bestreitet zwar vehement, dass er seine Texte unter Cannabis-Einfluss schreibt, aber so ganz sicher sind wir da nicht. Egal, Lothar, Du kannst jetzt wieder nach Deutschland: In Berlin-Kreuzburg gibt’s bald Deinen geliebten (?) THC-Tee. Auch für Menschen mit Multipler Sklerose oder Schmerzen ist das vielleicht keine schlechte Nachricht:

Der Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg will mit dem bundesweit ersten, genehmigten Coffeeshop gegen Drogenhandel kämpfen. Das Bezirksparlament habe einen Antrag für ein Modellprojekt am Görlitzer Park verabschiedet, teilte die Grünen-Fraktion im Bezirk am Donnerstag mit. Nun werde mit Beratungsstellen und Anwohnern ein Antrag an das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte erarbeitet. Dieses Amt muss die kontrollierte Abgabe von Cannabis erlauben.

Coffeeshops sind geduldete Verkaufsstellen für bestimmte Drogen. Bekannt sind die Haschisch-Cafés vor allem aus den Niederlanden. In Deutschland ist der Verkauf von Drogen verboten. Der Bezirk hofft daher auf eine Ausnahmegenehmigung aus öffentlichem Interesse. Die Prohibitionspolitik der letzten Jahrzehnte sei gescheitert, erklärte die Kreuzberger Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann (Grüne). „Wir müssen jetzt ungewöhnliche Lösungen denken.“

(RP/dpa, Foto: Wikipedia/Lofor. This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license.)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN