""

Menschen mit Behinderung im Arbeitsalltag integrieren

Unter dem Motto: „Hürden überwinden“ informierten die Arbeitsagentur und das Jobcenter Leipzig am Mittwoch über ihre Unterstützung von Unternehmen, welche sich für die Integration behinderter Menschen einsetzen.

Eines dieser Unternehmen ist der Kundenmanagement-Dienstleister buw. Daniel Benzenhöfer, Geschäftsführer von buw der Standorte Schwerin, Halle und Leipzig, erklärt: „Zum einen ist für uns die Verantwortung als Arbeitgeber wichtig. Zum anderen aber haben wir auch gelernt, dass wir von diesen Mitarbeitern sehr viel lernen können. Auch wie wir unsere Rahmenbedingungen, unsere Arbeitsplätze, unsere Themen im Unternehmen verändern müssen, um für die Zukunft gut aufgestellt zu sein. Wir haben bei den Mitarbeitern mit Behinderung sehr loyale und sehr engagierte Leute entdeckt“.

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN