Mit einem Bein holte er drei Medaillen

Echt sensationell, was man mit nur einem Bein alles anstellen kann – Unsere Lieblingsüberschrift des Tages.

Bericht in der „Ostfriesen-Zeitung“ über den Behindertensportler Horst Beyer.

Bericht in der „Ostfriesen-Zeitung“ über den Behindertensportler Horst Beyer.

Was denken Sie spontan, wenn Sie einen Satz lesen wie diesen: „Mit einem Bein holte er drei Medaillen“?

Wortspiele und einprägsame Wortbilder mit amputierten Menschen gibt es einige. Der bekannteste Alt-Kalauer, weil von vielen Behinderten selbst in Umlauf gebracht, lautet vermutlich: „Lieber Arm ab als Arm dran.“ Als vor vier Jahren die damals 22-jährige Polin Natalia Partyka sowohl bei Olympia als auch bei den Paralympics im Tischtennis antrat, konnte ROLLINGPLANET selbstverständlich gar nicht anders titeln als „Das macht sie mit links“. Schließlich fehlt Partyka der rechte Unterarm.

Natalia Partyka (Foto: Privat/Partyka)

Natalia Partyka (Foto: Privat/Partyka)

Neidlos müssen wir allerdings gestehen, dass die ROLLINGPLANET-Dichterkunst arm ist im Vergleich zu der geradezu unerreichten Schlagzeile (wie könnte es auch anders sein: von „Bild“): „Einbeiniger mit Kochlöffel vergewaltigt.“ Behinderung, Sex und Küchengerät – schlicht und ergreifend die perfekten Zutaten für eine heiße Story. Und das alles in vier Worten.

Unsere heutige Lieblingsüberschrift stammt von der „Ostfriesen-Zeitung“. Sie porträtiert den Paralympicssieger von 1996 in Atlanta, den Elmer Leichtathleten Horst Beyer, der als junger Mann eine Oberschenkelamputation (Knochenkrebs im rechten Knie) hatte. Die Headline der „Ostfriesen-Zeitung“ dazu lautet: „Mit einem Bein holte er drei Medaillen.“ Will heißen: Echt erstaunlich, was man mit nur einem Bein alles anstellen kann. Für uns – in Zeiten von Überfliegern mit Behinderung wie Markus Rehm – ist das indes fast so aufregend wie der Klassiker „Hund beißt Mann“. Experten raten deshalb zu „Mann beißt Hund“ (heutzutage allerdings auch schon wieder keine Sensation mehr).

Und was wir spontan dachten? Lieber mit einem Bein drei Medaillen holen als mit drei Beinen eine Medaille.

(RP)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN