""

Mit RambaZamba gegen die Flüchtlingsnot

Zwei Benefizaktionen: Das Berliner Theater engagiert sich für Menschen, die unsere Unterstützung brauchen.

Auch in der Hauptstadt ist die Lage für Flüchtlinge, die neu ankommen, oft katastrophal. „Daher wollen wir helfen, die Not zu lindern“, erklären das Berliner Theater RambaZamba (Deutschlands bekannteste Bühne mit Schauspielern, die Down-Syndrom haben) und der RambaZamba e.V. aus Berlin. Im Dezember unterstützen sie mit zwei Benefizaktionen die Flüchtlingshilfe der AWO Berlin Mitte:

Delikatessenmarkt

Ausstellung Delikatessen  (Foto: RambaZamba)

Ausstellung Delikatessen (Foto: RambaZamba)

Am 6. Dezember 2014 um 21.30 Uhr findet die Benefizauktion „Delikatessenmarkt“ statt. Versteigert werden Kunstwerke von RambaZamba-Künstlern, die in der laufenden Ausstellung „Delikatessen“ im Theater RambaZamba (Schönhauser Allee 36-39) gezeigt werden.

RambaZamba spendet die Hälfte der Auktionseinnahmen an die Flüchtlingshilfe der AWO Berlin Mitte. Es besteht Gelegenheit, sich zuvor die Vorstellung „Lost Love Lost“ anzusehen (Beginn 19 Uhr, Ende gegen 21.30 Uhr)

Am liebsten zu dritt

Am liebsten zu dritt: Juliana Götze, Nele Winkler, Jennifer Lau (Foto: Rob de Vrij)

Am liebsten zu dritt: Juliana Götze, Nele Winkler, Jennifer Lau (Foto: Rob de Vrij)

Am 21. Dezember um 17 Uhr findet die Benefizvorstellung „Am liebsten zu dritt“ statt. In dieser Revue überfallen Menschen mit Down-Syndrom ein Hotel und nehmen die männlichen Hotelgäste als Geiseln, um Babys mit Down-Syndrom zu zeugen. Der Kartenpreis für die Vorstellung beträgt 13 Euro. RambaZamba spendet die kompletten Einnahmen an die Flüchtlingshilfe der AWO Berlin Mitte.

Karten unter: Telefon 030/44049044 oder per Mail: [email protected]

(PM)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN