Mitmacher für die Aktionswoche gegen Altersdiskriminierung gesucht

Foto: berlin-pics/ pixelio.de


Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes hat das Jahr 2012 zum „Jahr gegen Altersdiskriminierung“ erklärt. Höhepunkt ist eine Aktionswoche im Vorfeld des EU-Tages der Solidarität zwischen den Generationen am 29. April 2012. Gesucht werden pfiffige Ideen, die bis zum 15. Januar eingereicht werden müssen.

Aktionen sind in allen Bereichen möglich und können durch Institutionen aller Art durchgeführt werden.

Jemand sei angeblich für irgendetwas „zu jung“ oder „zu alt“ – Diskriminierung aufgrund des Alters kann Menschen in jeder Lebensphase begegnen und entscheidet mitunter über Berufserfolg und persönliche Verwirklichung. Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes möchten etwas dagegen tun und hat das Jahr 2012 zum Jahr gegen Altersdiskriminierung erklärt.

In der Aktionswoche sollen in allen Bundesländern Veranstaltungen durchgeführt werden, die den Dialog zwischen den Generationen anregen und dem Thema Altersdiskriminierung zur öffentlichen Aufmerksamkeit verhelfen. Ausgewählte Aktionen können von prominenten Botschafterinnen und Botschaftern des Themenjahres besucht werden.

Mitmachen sollen möglichst viele. Ideen können bis zum 15. Januar 2012 eingereicht werden.

Weitere Infos: http://www.antidiskriminierungsstelle.de/

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN