""

Mittelständler beschäftigt neun Behinderte

Das Beueler Unternehmen jokon arbeitet eng mit den Gemeinnützigen Werkstätten zusammen. Bereits seit vielen Jahren lässt jokon einen Teil der anfallenden Montagetätigkeiten durch die Gemeinnützigen Werkstätten (GVP) in Bonn durchführen.

Der chronisch psychisch kranke Werkstattbeschäftigte Harald Fuchs (Name geändert) sei zum Beispiel durch solch einen Auftrag 2009 zum ersten Mal mit der Firma in Berührung gekommen, heißt es seitens jokon.

Ausführlicher Bericht: http://www.general-anzeiger-bonn.de

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN