Mo Idrissou bei den Rolling Devils

Immer diese Rollstuhlfahrer: Jetzt kann man wegen ihnen nicht mal mehr in Ruhe die ARD-Sportschau schauen.

Gelungene PR-Aktion der Roten Teufel: Mo Idrissou bei den Rolling Devils (Screenshot FCK-Video)

Vereinslogo der Rollis

Wir sitzen gemütlich vor unserer samstäglichen Sportschau, harren der Bundesliga, und erfahren plötzlich im Vorprogramm, dass der Kicker-Star Mohamadou Idrissou die Rollstuhlbasketballer der Rolling Devils in Kaiserslautern (wie die Fußballer in der Zweiten Liga) besuchte und mittrainierte. ROLLINGPLANET darf Ihnen die Rolling Devils natürlich nicht vorenthalten, unterbricht das Sportschau-Gucken und schaltet das Video unten online. Die Nummer 8 der Roten Teufel ist seit jungen Jahren leidenschaftlicher Basketball-Fan. Der Kameruner hat versprochen, dass er die Rolling Devils wieder besuchen wird.

Beachtlich: Die Rollstuhlbasketballmannschaft wurde vor vier Jahren unter dem Dach des 1. FC Kaiserslautern gegründet.

Video

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN