""

Neu: Alle Nachrichten für Werkstätten für behinderte Menschen (WfBM)

Für alle Mitarbeiter, Angehörige und Entscheidungsträger: Unser neues Magazin ROLLINGPLANET WFBM-RUNDSCHAU bietet Ihnen einen kompakten Überblick.

2 Mitarbeiter in einer Werkstatt

Werkstatt in Westfalen-Lippe (Foto: LWL)

ROLLINGPLANET wünscht sich, dass es in Deutschland keine Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) gibt – und alle in der „normalen Arbeitswelt“ integriert sind. Aber das ist eine Illusion. Fast 300.000 Mitarbeiter mit kognitivem oder psychischem Handicap arbeiten in mehr als 720 staatlichen Einrichtungen. Dazu kommen noch mehrere Hundert soziale Firmen oder Betriebsstätten, die sich nicht als als klassische WfbM definieren.

Man kann und muss die Tatsache der beruflichen und damit gesellschaftlichen Nicht-Inklusion kritisieren, darf aber Werkstätten – die teilweise sehr modern geführte Unternehmen sind – und deren Menschen nicht ignorieren.

Schnelle und umfassende Infos

Mit ROLLINGPLANET PARALYMPICS 2012 haben wir gestern unser neues Magazinformat präsentiert. Dieses erlaubt es uns, sogenannte „Special Interest Themen“ mit bewährten ROLLINGPLANET-Tugenden aufzugreifen. Also diejenigen ROLLINGPLANET-Nutzer, die sich vorwiegend nur für ein bestimmtes Thema interessieren, möglichst schnell, aber trotzdem umfassend zu informieren.

Dies gilt auch für unsere neue ROLLINGPLANET WFBM-RUNDSCHAU. Sie wendet sich an Mitarbeiter, Angehörige, Freunde, Firmen, Chefs und sonstige Entscheidungsträger. Falls Sie den Link vergessen sollten: Sie finden die neue ROLLINGPLANET WFBM-RUNDSCHAU im Menü unter Themenschwerpunkte.


[szb color=blue link=http://rollingplanet.net/themenschwerpunkte/wfbm-rundschau]Zum Magazin ROLLINGPLANET WFBM-RUNDSCHAU[/szb]
Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN