""

Neuer Seilpark für Rollstuhlfahrer in Fiesch

Gemeinsam mit der Schweizer Paraplegiker-Vereinigung wurde ein Parcours erschaffen, bei dem sich nicht nur Fußgänger von Baum zu Baum hangeln können.

Seilpark2
Seilpark1
Seilpark4
Seilpark3
Ein Seilpark nicht nur für Fußgänger, sondern auch für Rollstuhlfahrer (alle Fotos: Swiss Seilpark)

In dem im Juni 2012 eröffneten Swiss Seilpark in Fiesch gibt es für Rollstuhlfahrer erstmals die Möglichkeit, in luftiger Höhe von Wipfel zu Wipfel zu schwingen. ROLLINGPLANET berichtete darüber schon einmal, will aber heute den Tipp nochmal aufgreifen, nachdem das Sport Ferien Resort Fiesch kürzlich sogar als beste Schweizer Sommerattraktion ausgezeichnet wurde.

Falls Sie das Örtchen noch nicht kennen: Fiesch im Kanton Wallis hat stolze 968 Einwohner und liegt in der von der UNESCO als Weltnaturerbe geadelten Region Jungfrau-Aletsch.

Erlebnispfad auch für Rollis

Auf insgesamt sechs Parcours kann der Besucher den Seilpark durchqueren, welcher der Topografie der Schweiz nachempfunden ist. Die Ausgangsplattform führt als maßstabsgetreuer Umriss der Schweiz wahlweise in die Regionen Tessin, Graubünden, Ostschweiz, Mittelland, Jura, Wallis und mittels Seilrutsche bis auf den Großen Sankt Bernhard.

Für uns interessant und geeignet ist Parcours zwei: In Zusammenarbeit mit Martin Wenger von der Schweizer Paraplegiker-Vereinigung wurde der Parcours so erbaut, dass sich nicht nur Fußgänger, sondern auch Rollstuhlfahrer von Baum zu Baum hangeln können. Hierfür baute man einen Gleitschirmsitz um und stattete ihn mit einem gepolsterten Beinschutz aus. Diese Einrichtungen ermöglichen es, den Rollstuhl am Boden zu lassen und das Erlebnis Seilpark zu genießen.

Weitere Informationen: www.swissseilpark.ch und www.MySwitzerland.com

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN